Die Lieblings-Investments der Deutschen - Auf welche Anlagen Sparer in einer Welt ohne Zinsen setzen - und was das langfristig bedeutet.-w-
24.02.2021 16:22

Suzukis Patriarch geht mit 91 Jahren in den Ruhestand

Suzukis Patriarch geht mit 91 Jahren in den Ruhestand | Nachricht | finanzen.net
Folgen
An der Spitze von Suzuki kommt es nach mehr als vier Jahrzehnten zum Wechsel.
Werbung
Der 91-jährige Chairman Osamu Suzuki, der 1978 President des japanischen Kleinwagen- und Motorradherstellers wurde und im Jahr 2000 zum Chairman aufstieg, kündigte am Mittwoch an, im Juni in den Ruhestand zu gehen. Er werde aber weiter als Berater aktiv bleiben. "Ich werde weder weglaufen, noch mich verstecken", betonte der Senior. Er überlässt seinem Sohn Toshihiro Suzuki (61), der bereits als President und CEO das operative Geschäft verantwortet, die Führung des Unternehmens. Mit Osamu Suzuki zieht sich einer der letzten Patriarchen in der Automobilindustrie zurück.

Mit dem Generationswechsel will Suzuki den Schwenk in die Elektromobilität beschleunigen. Das Unternehmen müsse auf den weltweiten Druck zur Senkung der Emissionen reagieren, sagte Toshihiro Suzuki. Der Konzern investiert binnen fünf Jahren umgerechnet rund acht Milliarden Euro. Suzuki dürfe in der Entwicklung klimafreundlicherer Antriebe nicht zurückfallen. Kleinere Autobauer wie Suzuki drohen wegen der enormen Kosten für die Entwicklung von Elektrofahrzeugen, die Digitalisierung sowie Technologien für selbstfahrende und vernetzte Autos hinter größere Konkurrenten zurückzufallen. Suzuki hat sich deshalb neben Mazda und Subaru mit dem weltgrößten Autobauer Toyota zusammengetan, um die Entwicklungs- und Produktionskosten aufzuteilen. Weltweit nehmen solche Allianzen zu. Zuletzt waren der italienisch-amerikanische Autobauer Fiat Chrysler und der französische Opel-Mutterkonzern Peugeot zum neuen Stellantis-Konzern fusioniert worden.

"ROSENKRIEG" MIT VOLKSWAGEN

Osamu Suzuki trat 1958 in das vom Großvater seiner Ehefrau gegründete gleichnamige Familienunternehmen ein. Er machte Suzuki zu einem weltweiten Anbieter von Kleinwagen. Suzuki ist außerdem der führende Autobauer in Indien, wo das Gemeinschaftsunternehmen mit Maruti jedes zweite Auto verkauft. 2016 trat Suzuki nach Vorwürfen der Manipulation von Spritverbrauchstests als Vorstandschef zurück. In seine Amtszeit fällt die Partnerschaft mit Volkswagen, die vor fast zehn Jahren im Streit endete, weil sich Suzuki von dem viel größeren deutschen Partner dominiert sah. Die als "Rosenkrieg" bezeichnete Fehde wurde jahrelang öffentlich ausgetragen. Den Bund eigenfädelt hatte der damalige VW-Patriarchen Ferdinand Piech zusammen mit Osamu Suzuki. Suzuki wurde auch als "japanischer Ferdinand Piech" bezeichnet.

Tokio/Hamburg (Reuters)

Bildquellen: FotograFFF / Shutterstock.com

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Relevant
    3
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.04.2021Volkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
20.04.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
20.04.2021Volkswagen (VW) vz overweightBarclays Capital
19.04.2021Volkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
19.04.2021Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
22.04.2021Volkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
20.04.2021Volkswagen (VW) vz overweightJP Morgan Chase & Co.
20.04.2021Volkswagen (VW) vz overweightBarclays Capital
19.04.2021Volkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
19.04.2021Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
24.03.2021Volkswagen (VW) vz market-performBernstein Research
23.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenDZ BANK
19.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenDZ BANK
17.03.2021Volkswagen (VW) vz neutralIndependent Research GmbH
16.03.2021Volkswagen (VW) vz HoldJefferies & Company Inc.
30.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
20.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
16.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
11.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
30.10.2020Volkswagen (VW) vz VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen mehrheitlich in Rot -- Daimler mit Gewinnsprung -- Bitcoin erstmals seit Anfang März unter 50.000 Dollar -- Intel übertrifft Erwartungen deutlich und erhöht Ausblick

Software AG verdient deutlich weniger. Musk schreibt 100 Millionen Dollar für Idee zur CO2-Reduzierung aus. LafargeHolcim legt die Messlatte für 2021 höher. Barbie-Boom treibt Umsatz von Spielzeugriese Mattel nach oben. LPKF will 2021 zulegen - Erstes Quartal mit Umsatzeinbruch. VINCI steigert Umsatz leicht.

Top-Rankings

Die best bezahlten Praktika der Welt
Welches Unternehmen bietet am meisten?
Renteneintrittsalter: Hier arbeiten die Menschen am längsten
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Die 30 bestbezahlten US-CEOs
Mehrere 100 Millionen Dollar Jahresgehalt. Unter den US-CEOs keine Seltenheit.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die ewige DAX-Liga
Welche Aktien sind von Beginn an im deutschen Leitindex notiert?
James Bond und seine Autos
Welcher Sportwagen gehörte zu welchem Bond-Film?
Die 10 beliebtesten Serien laut IMDb
Diese Serien haben die besten User-Bewertungen.
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Rentendauer in Europa: So viel Zeit hat man, um die Rente zu genießen
Lohnt sich die Rente
mehr Top Rankings

Umfrage

Die STIKO hält Impfangebote für alle bis zum Ende des Sommers nach wie vor für realistisch. Würden Sie dieses - gleichgültig welcher Impfstoff - annehmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln