24.06.2022 23:50

T-Mobile (TMUS) Gains But Lags Market: What You Should Know

Folgen
Werbung
T-Mobile (TMUS) closed at $137.09 in the latest trading session, marking a +0.85% move from the prior day. This change lagged the S&P 500's 3.06% gain on the day. At the same time, the Dow added 2.68%, and the tech-heavy Nasdaq lost 0.04%.Coming into today, shares of the wireless carrier had gained 2.41% in the past month. In that same time, the Computer and Technology sector lost 3.41%, while the S&P 500 lost 4.31%.T-Mobile will be looking to display strength as it nears its next earnings release. The company is expected to report EPS of $0.57, down 26.92% from the prior-year quarter. Meanwhile, the Zacks Consensus Estimate for revenue is projecting net sales of $20.19 billion, up 1.22% from the year-ago period.TMUS's full-year Zacks Consensus Estimates are calling for earnings of $2.95 per share and revenue of $81.79 billion. These results would represent year-over-year changes of +13.9% and +2.12%, respectively.Any recent changes to analyst estimates for T-Mobile should also be noted by investors. These revisions help to show the ever-changing nature of near-term business trends. As a result, we can interpret positive estimate revisions as a good sign for the company's business outlook.Our research shows that these estimate changes are directly correlated with near-term stock prices. Investors can capitalize on this by using the Zacks Rank. This model considers these estimate changes and provides a simple, actionable rating system.Ranging from #1 (Strong Buy) to #5 (Strong Sell), the Zacks Rank system has a proven, outside-audited track record of outperformance, with #1 stocks returning an average of +25% annually since 1988. Within the past 30 days, our consensus EPS projection has moved 4.87% higher. T-Mobile is holding a Zacks Rank of #3 (Hold) right now.Valuation is also important, so investors should note that T-Mobile has a Forward P/E ratio of 46.1 right now. This represents a premium compared to its industry's average Forward P/E of 28.38.Investors should also note that TMUS has a PEG ratio of 1.61 right now. The PEG ratio is similar to the widely-used P/E ratio, but this metric also takes the company's expected earnings growth rate into account. TMUS's industry had an average PEG ratio of 1.97 as of yesterday's close.The Wireless National industry is part of the Computer and Technology sector. This group has a Zacks Industry Rank of 98, putting it in the top 39% of all 250+ industries.The Zacks Industry Rank includes is listed in order from best to worst in terms of the average Zacks Rank of the individual companies within each of these sectors. Our research shows that the top 50% rated industries outperform the bottom half by a factor of 2 to 1.To follow TMUS in the coming trading sessions, be sure to utilize Zacks.com.7 Best Stocks for the Next 30 DaysJust released: Experts distill 7 elite stocks from the current list of 220 Zacks Rank #1 Strong Buys. They deem these tickers "Most Likely for Early Price Pops."Since 1988, the full list has beaten the market more than 2X over with an average gain of +25.4% per year. So be sure to give these hand-picked 7 your immediate attention. See them now >>Want the latest recommendations from Zacks Investment Research? Today, you can download 7 Best Stocks for the Next 30 Days. Click to get this free report TMobile US, Inc. (TMUS): Free Stock Analysis Report To read this article on Zacks.com click here. Zacks Investment Research
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Zacks"
Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Telekom AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Telekom AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Quelle: Zacks

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Trading Idee
Trading Idee: Deutsche Telekom - Short-Chance am Widerstand?
Die Aktien der Deutsche Telekom befinden sich seit Monaten in einer Seitwärtsbewegung. Dabei haben die Aktien mit dem heutigen bisherigen Verlaufshoch bei 19,20 Euro, die obere Begrenzung dieser Seitwärtsbewegung erreicht. Und sind dann wieder nach unten abgeprallt. Die Aktien zeigen sich aktuell mit einer bärischen Tageskerze und könnten vor einem neuen Rücklauf stehen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.08.2022Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.08.2022Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.08.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
12.08.2022Deutsche Telekom OutperformCredit Suisse Group
11.08.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
16.08.2022Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.08.2022Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.08.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
12.08.2022Deutsche Telekom OutperformCredit Suisse Group
11.08.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
12.05.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
21.04.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
22.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
09.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
26.02.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX gibt nach -- Asiens Börsen mehrheitlich stabil -- Just Eat verkauft iFood-Anteil in Milliardendeal an Prosus -- Applied Materials, Apple, HelloFresh & Delivery Hero im Fokus

US-Notenbanker Bullard favorisiert Zinserhöhung um 0,75 Prozentpunkte im September. Deutsche Erzeugerpreise steigen im Juli energiepreisbedingt weitaus stärker als erwartet. ZEW-Umfrage: Finanzexperten erwarten in diesem Jahr Inflationsrate von 7,5 Prozent im Euroraum. SK Bioscience: EU-Arzneimittelbehörde hat Prüfverfahren eines neuen Impfstoffes gegen COVID-19 gestartet.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln