finanzen.net
10.04.2019 17:34
Bewerten
(0)

TAGESVORSCHAU: Termine am 11. April 2019

DRUCKEN

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Donnerstag, den 11. April:

^

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 CH: Barry Callebaut Halbjahreszahlen

07:00 D: Hella Q3-Zahlen

07:00 D: Stratec Jahreszahlen (14.00 h Call)

07:00 F: Sodexo Halbjahreszahlen

07:30 D: Gerresheimer Q1-Zahlen (10.00 h Call)

09:30 S: Vattenfall Hauptversammlung, Stockholm

10:00 D: MTU Hauptversammlung, München

10:00 D: MPC Hauptversammlung, Hamburg

10:00 D: Bosch Siemens Hausgeräte Bilanz-Pk, München

13:00 D: Lufthansa Verkehrszahlen 03/19

13:00 LU: ADO Properties Hauptversammlung, Luxemburg

14:30 CH: Nestle Hauptversammlung, Lausanne

16:00 CH: Emmi Hauptversammlung, Luzern

18:00 USA: Adobe Hauptversammlung

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: BMW Pkw-Absatz 03/19

I: UniCredit Hauptversammlung

USA: Fastenal Q1-Zahlen

USA: Walt Disney Investor Day

TERMINE KONJUNKTUR

GB: Entwicklung im Brexit-Streit nach dem EU-Sondergipfel (am 10.04.)

01:50 J: Geldmenge M3 03/19

03:30 CHN: Verbraucherpreise 03/19

03:30 CHN: Erzeugerpreise 03/19

08:00 D: Verbraucherpreise 03/19 (endgültig)

08:45 F: Verbraucherpreise 03/19 (endgültig)

12:00 IRL: Verbraucherpreise 03/19

14:30 USA: Erzeugerpreise 03/19

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

15:30 USA: Auftakt zur Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds (IWF)#

und Weltbank mit Auftakt-Pk von IWF-Chefin Christine Lagarde,

Washington

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: BGH verkündet Entscheidung zu Datenschutz-Klage der

Verbraucherzentralen gegen Facebook, Karlsruhe

09:30 LU: Europäischer Gerichtshof urteilt über Markenrechte von Öko-Test

09:00 D: "Digitalgipfel 2019 - Wirtschaft 4.0 BW" des Wirtschaftsministeriums,

Stuttgart

10:00 CH: Sondersitzung WTO-Streitschlichtungsausschuss u.a. zu

Boeing-Subventionsurteil

10:00 D: Fortsetzung im Kapitalanleger-Musterverfahren nach der

Übernahmeschlacht zwischen Volkswagen und der Porsche Automobil-

Holding 2007/2008, Hannover

12:00 D: Vortrag Thomas Rodermann, Vorstandsprecher der UBS Europe SE

Thema: "Quo vadis Europa - Chancen und Risiken in Zeiten von Brexit,

Nationalismus und Protektionismus", Frankfurt

12:00 D: Präsentation des AmCham Germany Transatlantic Business Barometer 2019

D: Dritte Runde der Tarifverhandlungen für die etwa 200 000

13:00 D: Pk mehrerer Umweltverbände zu Tempolimit in Deutschland, Berlin

Beschäftigten der privaten und öffentlichen Banken in Deutschland

D: Tag der Logistik am Amazon Standort in Bad Hersfeld°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt

die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

/bwi

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht über 12.000 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Plus -- May kündigt Rücktritt an -- VW stellt sich auf Mammutverfahren ein -- adidas, OSRAM, Vapiano im Fokus

Boeing muss 737 Max auf Werksgeländen parken. Trump-Familie geht im Streit um Bankunterlagen in Berufung. Deutsche Börse-Aktie nach Investorentag an DAX-Spitze. Auch Siemens prüft Geschäftsbeziehungen zu Huawei. SMA Solar-Aktie mit Kurssprung. Facebook entfernt mehr als drei Milliarden Fake-Konten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BayerBAY001
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400