21.09.2021 06:04

TAGESVORSCHAU: Termine am 21. September 2021

Folgen
Werbung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Dienstag, den 21. September

^

TERMINE UNTERNEHMEN

08:00 GBR: Kingfisher, Halbjahreszahlen

09:00 FRA: Erstnotiz der Vivendi-Abspaltung Universal Music Group an der Amsterdamer Börse

09:15 DEU: Fortsetzung Prozess gegen Ex-Audi-Chef Stadler und drei Ingenieure, München

22:00 USA: Adobe, Q3-Zahlen

22:00 USA: FedEx, Q1-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

00:00 DEU: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 09/21

08:00 CHE: Handelsbilanz 08/21

09:30 SWE: Notenbank-Entscheidung

14:30 USA: Baugenehmigungen 08/21

14:30 USA: Leistungsbilanz 08/21

SONSTIGE TERMINE

FRA: OECD Zwischenbericht zu den Wirtschaftsaussichten

HINWEIS:

Börsenfeiertag in China, Japan und Südkorea

°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ./bwi

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- US-Börsen uneinheitlich -- WeWork: Per SPAC an die Börse -- NEL erzielt Rekordumsatz -- Tesla verdient mehr -- BioNTech, Evergrande, Software AG, Amadeus FiRe, SAP im Fokus

BlackRock steigt offenbar bei Ladesäulen-Allianz Ionity ein. AT&T steigert aus eigener Kraft Umsatz. MasterCard: Girocard künftig ohne Maestro. US-Behörde genehmigt Corona-Booster von Moderna und Johnson & Johnson. Dow sieht anhaltend hohe Nachfrage. American Airlines erreicht Gewinn im Sommer. Uniper hebt Ergebnisprognose für 2021 an.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln