05.03.2021 09:20
Werbemitteilung unseres Partners

Teamviewer stärkt Virtual-Reality-Geschäft

Folgen
Werbung

In der Corona-Krise gehört Teamviewer zu den Profiteuren. Das Momentum nutzt das Softwarehaus für Zukäufe und den weiteren Ausbau der Geschäfte. Nun hat das Göppinger Unternehmen in den USA zugeschlagen und sich einen Virtual-Reality-Spezialisten geangelt.

Mit der dritten Übernahme binnen eines Jahres wartet das deutsche Softwareunternehmen Teamviewer auf. Der Profiteur der Coronavirus-Pandemie, dessen Lösungen vom wegen des sich verstärkenden Trends zum Homeoffice gefragt sind, kauft dafür in den USA zu und sieht sich „bestens aufgestellt“.

Teamviewer übernimmt eigenen Angaben zufolge den Virtual-Reality-Spezialisten Upskill aus Austin in Texas. Dieser entwickelt Software, damit Arbeitsprozesse über Datenbrillen und andere mobile Endgeräte digitalisiert werden können. Upskill sei eine perfekte Ergänzung, begründete Teamviewer-Chef Oliver Steil den Kauf. 

Jetzt registrieren und die Teamviewer-Aktie kaufen

Zwar nannte er keine näheren Details zu dem Deal. Es ist aber bereits die dritte Übernahme binnen zwölf Monaten. Teamviewer will früheren Angaben zufolge vor allem mit seinen Augmented-Reality-Lösungen wachsen. „Wir sind bestens aufgestellt, um dieses Potenzial auszuschöpfen“, sagte Steil. 

Teamviewer-Aktie stößt an Grenzen

Die Aktie von Teamviewer hat sich in den vergangenen Monaten deutlich erholt, stößt aber nun an seine Grenzen bei knapp 50 Euro. Die nächste Unterstützung liegt bei knapp 40 Euro. Die positiven Impulse fehlen aus charttechnischer Sicht, der MACD (Momentum) ist abwärts gerichtet und signalisiert eine negative Dynamik. Ein Test der Untergrenze erscheint daher möglich. 

Am Erfolg von Teamviewer lässt sich mit einem Aktienkauf partizipieren. Mutige Anleger können sich gehebelt mit einem CFD kaufen engagieren.

Aktienkaufen bei eToro – so einfach geht es.

Die eToro-Plattform bietet Investoren aus aller Welt eine einzigartige Gelegenheit, ihrem Portfolio Aktien hinzuzufügen. Seit Anfang 2018 führt jeder KAUF-Auftrag ohne Hebel zum Kauf des zugrunde liegenden Vermögenswerts durch eToro; er wird danach im Namen des Kunden verwahrt. Dies gilt auch in Fällen, in denen Sie in einen CopyPortfolio investieren oder einen Trader kopieren: Wenn der kopierte Trader Aktien kauft, besitzen Sie automatisch einen Teil seines Aktienbestandes.

Aktien über eToro handeln, das sind die Vorteile:

  • Vertrauen – Ihre Aktien werden unter Ihrem Namen bei einem EU-regulierten Unternehmen verwahrt.
  • Versicherung – Ihr Depot und die dazugehörigen Vermögenswerte sind gemäß den Nutzungsbedingungen der CySEC versichert.
  • Dividenden – Sollte das Unternehmen eine Dividende ausschütten, erhalten Anleger die jeweilige Dividende gutgeschrieben.
  • Keine Depotgebühren – Aktien auf eToro zu kaufen bedeutet, dass Sie keine Depot- und Ordergebühren sowie Provisionen bezahlen. Beim An- und Verkauf einer Aktie fällt eine Geld-Briefspanne an.
  • Einfache Bedienung – Ihr Depot ist jederzeit online und über Apps verfügbar.
  • Diversifizierung – Erstellen Sie ein Depot aus Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffen und mehr.

Jetzt registrieren und Aktien kaufen

Über eToro:

Seit über einem Jahrzehnt ist eToro in der weltweiten Fintech-Revolution Vorreiter. Es ist das weltweit führende Netzwerk für Social Trading, mit Millionen registrierten Nutzern und mit einer Reihe innovativer Tools für Trading und Investment. Seit Anfang 2018 ermöglicht eToro den Kauf und Verkauf von Aktien.

Mehr: https://www.etoro.com/ CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Nachrichten zu TeamViewer

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu TeamViewer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
31.03.2021TeamViewer buyDeutsche Bank AG
31.03.2021TeamViewer buyWarburg Research
30.03.2021TeamViewer OutperformRBC Capital Markets
30.03.2021TeamViewer overweightJP Morgan Chase & Co.
26.03.2021TeamViewer buyGoldman Sachs Group Inc.
31.03.2021TeamViewer buyDeutsche Bank AG
31.03.2021TeamViewer buyWarburg Research
30.03.2021TeamViewer OutperformRBC Capital Markets
30.03.2021TeamViewer overweightJP Morgan Chase & Co.
26.03.2021TeamViewer buyGoldman Sachs Group Inc.
10.02.2021TeamViewer Equal weightBarclays Capital
09.02.2021TeamViewer Equal weightBarclays Capital
07.01.2021TeamViewer Equal weightBarclays Capital
11.11.2020TeamViewer Equal weightBarclays Capital
10.11.2020TeamViewer Equal weightBarclays Capital

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TeamViewer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

TeamViewer Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX schließt leicht im Plus -- US-Börsen uneinheitlich -- BTC mit Rekord -- Bundesweite Corona-Notbremse -- FDA und CDC empfehlen Impfstopp mit J&J-Vakzin -- VW, LEONI, Siemens Healthineers im Fokus

Facebook: Nutzer können Beiträge direkt bei Aufsichtsgremium melden. Aareal-Großinvestor Petrus stellt drei neue Aufsichtsräte zur Wahl. American Airlines erwartet weiteren Milliardenverlust. Irland passt Impfplan für AstraZeneca an. Versorgungsengpässe bremsen Impfstoff-Produktion bei Novavax. EU genehmigt Übernahme von Tele Columbus. Vertriebslizenz in Brasilien gibt Eckert & Ziegler-Aktie Aufwind.

Top-Rankings

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte
James Bond und seine Autos
Welcher Sportwagen gehörte zu welchem Bond-Film?
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die besten Wall Street Filme
Diese Streifen präsentieren die Welt des großen Geldes
Die Gehälter der Top-Politiker
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln