01.12.2021 13:21

Tesla: Was für eine Pfeife - Elon Musk disst Apple

Folgen
Werbung
Tesla ist beliebt. Nicht nur bei Investoren, sondern auch bei Kunden. Selbst eine für 50 Dollar angebotene Pfeife findet viele Käufer und ist bereits „ausverkauft“ – was auch an Elon Musk liegt, der sich einen Spaß daraus macht auf Twitter davor zu warnen, Geld für „dumme Apple-Produkte zu verschwenden“ und es lieber bei Tesla zu lassen. Apple hatte ein Reinigungstuch für 25 Euro angeboten.ARK verliert 2021Viele Tesla-Aktionäre haben in den letzten Jahren enorm gut mit Elon Musk verdient und ein paar Dollar für ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk übrig. Investoren in Produkte von ARK Invest hingegen haben trotz des Tesla-Höhenfluges im Jahr 2021 wenig Grund zur Freude. Das lag an fallenden Aktien wie Zoom und Square. Seeking-Alpha-Autor Jonathan Weber weist darauf hin, dass ARK-Chefin Cathie Wood zuletzt mit mehreren großen Prognosen danebenlag. Der ARK Innovation ETF habe nach einem starken Jahr 2020 im neuen Jahr 2021 den Markt um satte 40 Prozent underperformt und 2021 rund 24 Prozent verloren.Wood hatte im Sommer noch von Deflation gesprochen, während im November nun weltweit die Inflation Rekorde bricht. Zudem ist die Vorhersage, Öl steige nie mehr über 70 Dollar, schnell von der Realität eingeholt worden. Gegenwind erhält ihr Ansatz, auf teure Tech-Firmen zu setzen von wieder steigenden Zinsen in den USA.Roboterauto: Milliardengewinne?Wood hatte zuletzt wie Elon Musk die hohen Kurse für Gewinnmitnahmen bei Tesla genutzt, doch denkt weiter, dass Elon „bereit ist für die Robo-Taxi-Welt.“ Eine Einschätzung, die nicht jeder teilt. Experte Prof. Lienkamp sagte uns: „Tesla wird meines Erachtens nicht über Level 2 kommen.“ARK bleibt trotz Performance-Rückschlag sehr optimistisch. Der Wert „disruptiver Innovationen“ werde in zehn Jahren von jetzt 12,5 Billionen Dollar auf 200 Billionen Dollar steigen. Dem Bitcoin traut sie sogar ein Kursniveau von 500.000 Dollar zu.Mehr zu Tesla, dem Bitcoin und dem Highflyer Nvidia sehen Sie im AKTIONÄR TV:
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Ausgewählte Hebelprodukte auf Apple Inc.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Apple Inc.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    4
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.01.2022Tesla NeutralUBS AG
18.01.2022Tesla NeutralCredit Suisse Group
14.01.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
05.01.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
03.01.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.01.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.01.2022Tesla BuyJefferies & Company Inc.
08.11.2021Tesla BuyJefferies & Company Inc.
27.10.2021Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
18.01.2022Tesla NeutralUBS AG
18.01.2022Tesla NeutralCredit Suisse Group
14.01.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
03.01.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
23.12.2021Tesla NeutralCredit Suisse Group
05.01.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
03.01.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.11.2021Tesla VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.10.2021Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
01.09.2021Tesla UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Kryptowährungen versprechen viel Potenzial und Rendite. Doch bisher benötigte man ein Wallet und musste den Markt selbstständig einschätzen, um in Crypto-Assets zu investieren. Im Online-Seminar um 18 Uhr gibt Star-Investor Jan Beckers einen Ausblick auf neue Investitionsmöglichkeiten im Krypto-Markt.
Schnell noch anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen schließen tiefrot -- ifo-Index über Erwartungen -- EVOTEC kooperiert mit Boehringer -- IBM mit starkem Umsatzsprung -- Deutsche Bank, Credit Suisse im Fokus

Home24 verfehlt Umsatzziel für 2021. Ericsson steigert operatives Ergebnis stärker als erwartet. Reederei MSC will mit Lufthansa als Partner bei ITA einsteigen. Einigung auf milliardenschweres Bergbauprojekt in der Mongolei. Bosch und Volkswagen arbeiten zusammen an Auto-Software. NFT-Auktion von Beatles-Andenken aus Sammlung von Julian Lennon. Hyundai verdreifacht Gewinn.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln