26.08.2015 09:37

Thailand will mit Milliarden-Investitionen Wirtschaft ankurbeln

Folgen
Werbung

Bangkok (Reuters) - Thailand investiert knapp 47 Milliarden Dollar in große Infrastrukturprojekte, um die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen.

Geplant sei, in diesem und dem kommenden Haushaltsjahr 17 Großprojekte etwa zum Ausbau der Verkehrswege zu fördern, kündigte das Transportministerium am Mittwoch an. Ab dem kommenden Monat soll Geld in die Ausbesserung von Straßen fließen. Zudem sollen Investoren aus dem In- und Ausland mit Investitions-Erleichterungen angelockt werden. Das Finanzministerium plant weiter, mit lokalen Fonds Landwirte und Geringverdiener zu unterstützen.

Mehr als ein Jahr nachdem die Streitkräfte die Macht in der zweitgrößten Volkswirtschaft Südost-Asiens übernommen haben, schwächeln weiterhin sowohl die Inlandsnachfrage als auch die Exporte. 2014 legte die Wirtschaft lediglich um 0,9 Prozent zu. Im ersten Halbjahr 2015 lag das Plus bei 2,9 Prozent. Für das Gesamtjahr senkten die Planungsbehörden zuletzt aber angesichts der drohenden weltweiten Abkühlung durch die Marktturbulenzen in China die Prognosen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt kaum verändert -- US-Handel endet im Plus -- Nikola macht bei Nullumsätzen mehr Verlust -- Bayer mit Studienerfolg -- K+S hebt Gewinnprognose an -- Post, TeamViewer, BP im Fokus

Robinhood-Aktie nach schwachem Börsengang gesucht. Under Armour wird erneut optimistischer. Konkurrenz setzt Alibaba zu - Wachstum schwächt sich ab. Weniger Einnahmen mit Corona-Cocktail überschatten bei Eli Lilly gutes Quartal. ConocoPhillips erholt sich von Corona-Krise und verdient deutlich mehr. DuPont übertrifft Erwartungen und hebt Ausblick an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Auf welche Mega-Trends setzen Sie?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln