finanzen.net
15.06.2019 16:57
Bewerten
(0)

The Geneva Association, die globale Organisation der Versicherungs- und Rückversicherungs-Geschäftsführer, wählt vier neue Mitglieder in den Vorstand

DRUCKEN
Die CEOs der Ping An Insurance Company (China), Prudential Financial (USA), The People's Insurance Company (China) und Aviva (UK) treten dem Vorstand der Geneva Association bei

Zürich (ots/PRNewswire) - The Geneva Association, die globale Organisation der Chief Executive Officers (CEOs) von Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen, gab heute die Wahl von vier neuen Vorstandsmitgliedern bekannt:

- Yuansiong Lee, co-CEO, Ping An Insurance Company of China
Charles F. Lowrey, CEO, Prudential Financial
Jianmin Miao, Chairman, The People's Insurance Company of China
Maurice Tulloch, CEO, Aviva

Diese vier Mitglieder wurden bereits am 30. Mai 2019 bei der 46. Generalversammlung der Geneva Association in Buenos Aires gewählt.

Charles Brindamour, Vorstandsvorsitzender von The Geneva Association, sagte: "Ich freue mich, dass so prominente Versicherungsführungskräfte die Wahl in unseren Vorstand angenommen haben. Yuansiong Lee, Charles F. Lowrey, Jianmin Miao und Maurice Tulloch bringen Erfahrungsreichtum und Vorbildung mit; ihre Stimmen werden unseren Vorstand in beispiellosen Zeiten des ökonomischen, sozialen, umwelttechnischen und technologischen Umbruchs für die Branche auf unermessliche Weise stärken."

Jad Ariss, Geschäftsführer von The Geneva Association, setzte hinzu: "Bei der Stützung unseres Wertangebots für die Versicherungsbranche werden die Erkenntnisse unserer neuen Vorstandsmitglieder unsere Arbeit in hohem Maße fördern. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihnen und dem Rest des Vorstands zur Konsolidierung der Mission von The Geneva Association als zukunftsorientierter Impulsgeber zu globalen Trends mit direkter Auswirkung auf die Versicherungsbranche und als Förderer der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Beiträge von Versicherungen."

Yuansiong Lee ist Co-CEO von Ping An Insurance Company of China. Herr Lee stieß 2004 zu Ping An. Bereits 2005 wurde er Generaldirektor von Ping An Life, 2007 Vorstandsvorsitzender von Ping An Life, 2011 stellvertretender Direktor und Chief Insurance Business Officer von Ping An und 2013 Geschäftsführer von Ping An. Herr Lee erhielt seinen Master-Abschluss im Finanzwesen von der University of Cambridge, England.

Charles F. Lowrey ist Vorstandsvorsitzender und CEO von Prudential Financial, Inc. Vor seiner aktuellen Tätigkeit war Herr Lowrey als stellvertretender Direktor und Chief Operating Officer der internationalen Unternehmen von Prudential tätig. Zuvor hielt er die Rollen des stellvertretenden Direktors und Chief Operating Officer der US-amerikanischen Prudential Unternehmen inne. Herr Lowrey erhielt seinen Master-Abschluss der Betriebswirtschaft von Harvard University, einen Master-Abschluss in Architektur von Yale University und einen Bachelor in Architektur von Princeton University.

Jianmin Miao ist Vorstandsvorsitzender der People's Insurance Company of China (PICC). Er trat PICC 2017 als stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor bei. Vor PICC war er von 2005 bis 2017 bei China Life Insurance Company tätig, und von 2013 bis 2017 als deren Generaldirektor. Herr Miao erhielt seinen Doktor der Wirtschaftswissenschaft von der Central University of Finance and Economics, einen Master-Abschluss der Wirtschaftswissenschaft von der Graduate School of the Financial Research Institute der People's Bank of China und einen Bachelor der Wirtschaftswissenschaft vom Central Institute of Finance and Economics.

Maurice Tulloch ist CEO von Aviva PLC. Zuletzt war er CEO, International Insurance mit Zuständigkeit für den Betrieb von Aviva in Frankreich, Kanada, Irland, Italien, Polen, der Türkei und Indien. Zuvor war Herr Tulloch CEO der Aviva UK and Ireland General-Insurance-Unternehmen. Davor war er Generaldirektor und CEO von Aviva Canada. Herr Tulloch ist ausgebildeter Wirtschaftsprüfer und erhielt einen Master-Abschluss der Betriebswirtschaft von der Heriot-Watt University in Edinburgh und einen BA in Wirtschaftswissenschaft von der University of Waterloo.

Besuchen Sie unsere Website (https://www.genevaassociation.org/) Download der Pressemitteilung (https://www.genevaassociation.org/news/press-releases/geneva-association-elects-four-new-board-members) @TheGenevaAssoc (https://twitter.com/TheGenevaAssoc?lang=en)

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/902894/Charles_F_Lowrey.jpg Foto - https://mma.prnewswire.com/media/902895/Lee_Yuansiong.jpg Foto - https://mma.prnewswire.com/media/902895/Lee_Yuansiong.jpg Foto - https://mma.prnewswire.com/media/902897/Miao_Jianmin.jpg Logo - https://mma.prnewswire.com/media/714100/Geneva_Association_Logo.jpg

OTS: The Geneva Association, Zurich newsroom: http://www.presseportal.de/nr/131264 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_131264.rss2

Pressekontakt: Daniel Perez-Whitaker Kommunikationsdirektor +41-44-200-4906 daniel_perezwhitaker@genevaassociation.org

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX an Nulllinie -- Asiens Börsen uneinheitlich -- ams gibt OSRAM-Übernahmepläne auf -- Bayer-Strafe deutlich gesenkt -- LVMH, GERRY WEBER, CRH, Drägerwerk im Fokus

Ryanair erwartet wegen Flugverbot von Boeing 737 weniger Wachstum. Aroundtown erhöht Volumen der Kapitalerhöhung auf 600 Millionen Euro. Benetton-Konzern und Delta sollen bei Alitalia-Rettung helfen. PayPal bringt Xoom nach Deutschland. GAM zahlt Wert des liquidierten Anleihen-Fonds vollständig zurück.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750