29.11.2021 11:45

tonies SE: New entry in the General Standard of the Frankfurt Stock Exchange

Folgen
Werbung
Since April 2021, 468 SPAC I SE has been listed as SPAC on the Frankfurt Stock Exchange. Following the successful merger with Boxine and subsequent change of name, the company's shares are traded as of today under tonies SE (ISIN: LU2333563281) on the Regulated Market (General Standard) of the Frankfurt Stock Exchange. Today's opening price was €12.50.With the merger, the management of 468 SPAC I SE closes its SPAC transaction within the set timeframe and with the required investor approval. tonies SE is the second "SPAC IPO" on the Frankfurt Stock Exchange this year.Boxine is a provider of kid's digital entertainment. Boxine has sold more than 2.4 million tonieboxes and over 25 million tonies. It is currently present in Germany, Austria, Switzerland, the UK, Ireland, and the US with further internationalisation plans.For more information on a SPAC listing and listing requirements, click here.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Deutsche Börse AG "
Quelle: Deutsche Börse

Nachrichten zu Deutsche Börse AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Börse AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.01.2022Deutsche Börse BuyDeutsche Bank AG
20.01.2022Deutsche Börse BuyJefferies & Company Inc.
17.01.2022Deutsche Börse OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.12.2021Deutsche Börse BuyUBS AG
30.11.2021Deutsche Börse BuyKepler Cheuvreux
21.01.2022Deutsche Börse BuyDeutsche Bank AG
20.01.2022Deutsche Börse BuyJefferies & Company Inc.
17.01.2022Deutsche Börse OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.12.2021Deutsche Börse BuyUBS AG
30.11.2021Deutsche Börse BuyKepler Cheuvreux
28.10.2021Deutsche Börse Sector PerformRBC Capital Markets
27.10.2021Deutsche Börse Equal-weightMorgan Stanley
21.10.2021Deutsche Börse HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.10.2021Deutsche Börse Equal WeightBarclays Capital
20.10.2021Deutsche Börse NeutralUBS AG
30.07.2020Deutsche Börse SellWarburg Research
15.07.2020Deutsche Börse SellWarburg Research
24.02.2020Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.12.2019Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.10.2019Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Börse AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen rutschen deutlich ab -- DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln