13.12.2017 17:43
Bewerten
(0)

Trotz Warnsignalen: Die Rally am Aktienmarkt könnte 2018 weiter gehen – das sind die Gründe und Kursziele!

Trotz Warnsignalen: Die Rally am Aktienmarkt könnte 2018 weiter gehen – das sind die Gründe und Kursziele! | Nachricht | finanzen.net
DRUCKEN
Neben den Preisen für Immobilien und Kryptowährungen kletterten in diesem Jahr auch die Aktienmärkte weiter nach oben. Nach neun Jahren Bullenmarkt stellt sich logischerweise mehr und mehr die Frage, wie lange die Rally noch anhalten kann und ob auch 2018 ein gutes Aktienjahr werden kann. Warum der DAX trotz einigen Warnsignalen noch weiter Aufwärtspotenzial besitzt und wie die konkreten Kursziele aussehen können, erläutert der Leiter der Aktienmarktstrategie der...

Anleger, die in die größten deutschen Werte investieren möchten, finden im DAX ein interessantes Investment. Der Deutsche Aktienindex ist der Leitindex der Deutsche Börse. Er bildet die 30 hinsichtlich Marktkapitalisierung und Börsenumsatz größten deutschen Unternehmen ab und spiegelt deren Wertentwicklung wider. Die 30 im DAX enthaltenen Titel repräsentieren rund 80 Prozent des in Deutschland zugelassenen Börsenkapitals. Der DAX gilt daher auch als Indikator für die Entwicklung des gesamten deutschen Aktienmarkts. Im DAX sind alle den Markt bestimmenden Branchen der deutschen Wirtschaft, wie Automobile, Banken, Technologie, Versorger und Bauwirtschaft, vertreten.

Jetzt den vollreplizierenden und ausschüttenden DAX-ETF kaufen
WKN Typ Basiswert Merkmale
ETF901 ETF DAX Pauschalgebühr 0,15% p.a.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Bildquellen: Commerzbank
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Neue Trendfolge-Strategie nach Nicolas Darvas

Simon Betschinger von TraderFox erläutert am 15. Mai einen neuen Trendfolge-Ansatz, der historisch gerechnet erstaunliche 20 % Rendite pro Jahr erzielt hätte.
Mehr erfahren!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- Dow Jones im Minus -- 'Neue Ära des Datenschutzes': Ab sofort gelten die EU-Regeln -- Medigene, Rocket Internet im Fokus

Fiat-Aktie fällt: 4,8 Millionen Autos in den USA zurückgerufen. Produktionsstopp bei SolarWorld in Arnstadt schon in wenigen Tagen. FMC will eigene Aktien zurückkaufen. Daimler droht anscheinend Massenrückruf wegen Diesel. Samsung muss Apple in Patentstreit 539 Millionen Dollar zahlen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Flitzer des Genfer Autosalon 2018
Das sind die Highlights
Nach über 40 Jahren: Die Meilensteine der Apple-Geschichte
Was waren die wichtigsten Ereignisse der Apple-Geschichte?
Hier lieber nicht arbeiten
Die gefährlichsten Arbeitgeber in den USA
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
mehr Top Rankings

Umfrage

Sollte Bundeskanzlerin Angela Merkel entgegen dem Kurs von US-Präsident Trump am Atom-Abkommen mit dem Iran festhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
BMW AG519000
Allianz840400
Netflix Inc.552484
AlibabaA117ME
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
Facebook Inc.A1JWVX
adidas AGA1EWWW
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403