finanzen.net
12.09.2018 22:47
Bewerten
(0)

TUT Report: Tesla investor talks to SEC; Uber accused of cheating drivers; Twitter faces EU fines

DRUCKEN
Privately held Uber Technologies Inc may be saving more than US$500mln per year by misclassifying its California drivers as independent contractors, a report by Bloomberg said. A lawsuit claims the ride-hailing company avoids paying an average of US$9.07 an hour in expenses and benefits that it would incur if drivers were properly treated as employees, according to the complaint filed in federal court in San Francisco. The case was brought by a car delivery service that claims Uber uses its illegal labor savings to price rides below their true cost. READ: A 'short' history of Uber’s controversies Twitter Inc (NYSE:TWTR) is facing fines from the EU over extremist posts along with other tech giants such as Facebook Inc (NASDAQ:FB) and Alphabet Inc's Google (NASDAQ:GOOG), a report by the BBC said. European Commission president Jean-Claude Juncker said Twitter, Google and Facebook must remove extremist content within an hour or face hefty fines. Net firms had been fiven three months in March to show they were acting faster to take down radical posts. Twitter shares fell 3.69% to finish at US$29.75. READ: Tesla reportedly loses another executive; largest institutional investor expresses concern about Musk’s behavior Tesla Inc's (NASDAQ:TSLA) biggest insitutional investor said it was questioned by US securities regulators about Elon Musk's now abandoned plans to take the electric carmaker private, a report by Reuters said. Baillie Gifford's James Anderson, the fund manager of Scottish Mortgage Investment Trust, which owns Tesla shares, said he has talked with Musk about the idea of bringing in another executive. Tesla's shares closed on Wednesday up 3.97% at US$290.54.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Proactiveinvestors"
Quelle: Proactiveinvestors

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.01.2019Tesla SellUBS AG
03.01.2019Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
03.01.2019Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
03.01.2019Tesla market-performBernstein Research
18.12.2018Tesla SellGoldman Sachs Group Inc.
14.12.2018Tesla OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
07.12.2018Tesla buyJefferies & Company Inc.
08.11.2018Tesla OutperformMacquarie Research
25.10.2018Tesla BuyCascend Securities
25.10.2018Tesla OutperformOppenheimer & Co. Inc.
03.01.2019Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
03.01.2019Tesla market-performBernstein Research
25.10.2018Tesla NeutralNomura
25.10.2018Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
02.10.2018Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
18.01.2019Tesla SellUBS AG
03.01.2019Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.12.2018Tesla SellGoldman Sachs Group Inc.
20.11.2018Tesla SellUBS AG
29.10.2018Tesla SellMorningstar

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX über 11.200 Punkten -- Dow fester -- HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet -- Tesla streicht Stellen -- Netflix: Umsatz unter Erwartungen -- Lufthansa, MorphoSys im Fokus

Daimler ändert Methodik seiner Prognosen ab Geschäftsjahr 2019. Sinkende Profitabilität bei Drägerwerk. US-Justiz verklagt vier ehemalige Audi-Manager im Diesel-Skandal. S&T kündigt Aktienrückkauf an. BMW erhält von Brilliance-Aktionären grünes Licht für Anteilserhöhung. Versicherung macht Gewinnplanung von WACKER CHEMIE zunichte. Telecom Italia erfüllt 2018 Gewinnerwartung.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Die Performance der DAX 30-Werte in 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
Die Performance der Rohstoffe in in 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wie viele Zinserhöhungen der US-Notenbank erwarten Sie 2019?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
BMW AG519000
Aurora Cannabis IncA12GS7
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
adidasA1EWWW
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750