10.08.2022 10:55

UniGlobal Assets führt Echtzeit-Währungsumrechner ein

Folgen
Werbung

SOUTHAMPTON, England, 10. August 2022 /PRNewswire/ -- Der Devisenhändler von heute ist sich der Bedeutung des Zugangs zu verlässlichen Informationen bewusst, wenn er handelsbezogene Entscheidungen trifft. In einem unbeständigen Umfeld können Daten das Risiko minimieren und eine große Anzahl von Fehlern verhindern sowie bei der Erkundung neuer Möglichkeiten helfen. Aus diesem Grund hat das angesehene Online-Brokerage-Unternehmen UniGlobal Assets die Erweiterung seiner Handelsplattform um einen Echtzeit-Währungsumrechner angekündigt, der allen registrierten Nutzern zur Verfügung steht.

„Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung auf dem Devisenmarkt, aber auch auf anderen Märkten, wissen wir, wie man den Puls fühlt", kommentiert Dietmar Heiter, Sprecher von UniGlobal Assets. „Die aktuellen Marktbedingungen verlangen von den Marktteilnehmern besondere Vorsicht - und es ist unsere Aufgabe als verlässliche Handelsmarke, unseren Kunden ein Umfeld zu bieten, das es ihnen ermöglicht, klug zu handeln. Wir hoffen, dass wir damit auch ein Beispiel für andere Handelsmarken geben können, was den Standard des Kundendienstes betrifft, den sie übernehmen sollten

Just in time
In letzter Zeit ist ein verstärkter Einfluss geld- und fiskalpolitischer Entscheidungen auf die Währungspaare, insbesondere auf die großen, zu beobachten. Es ist auch darauf hinzuweisen, dass aufgrund der aktuellen geopolitischen Lage eine große Unsicherheit in Bezug auf die Regierungs- und Regulierungspolitik besteht. Glücklicherweise hilft der von UniGlobal Assets angebotene Währungsumrechner, einen Teil dieser Volatilität auszugleichen, da er alle paar Sekunden mit Daten aus vertrauenswürdigen Quellen aktualisiert wird. Darüber hinaus ist es durch Verschlüsselungstechnologie gesichert, so dass die bereitgestellten Daten nicht manipuliert werden können.

„Dies ist Teil unserer Unternehmensstrategie, die auf der Überzeugung beruht, dass Wissen Macht bedeutet", fügte Heiter hinzu. „Wir werden diesen Modus Operandi im Interesse unserer geschätzten Kunden so lange beibehalten, wie wir in diesem Geschäft tätig sind, und das ist eine Garantie

Über UniGlobal Assets

UniGlobal Assets hat seinen Sitz in Europa und bedient Kunden auf der ganzen Welt (in Übereinstimmung mit den lokalen Vorschriften) und ist heute ein führender Name in der Branche, vor allem dank der Bedeutung, die das Unternehmen dem Datenschutz, der Kundenbetreuung und der Geschwindigkeit beimisst. Die Marke ist besonders stolz auf ihr vielseitiges Forex-Angebot, das mehr als 65 Haupt-, Neben- und exotische Paare umfasst, aber auch Instrumente aus anderen Bereichen wie Kryptowährungen, Indizes und Rohstoffen. Alle Kunden erhalten vollen Zugang zum UniGlobal Assets-Betreuungsteam, 24 Stunden am Tag und 5 Tage die Woche. Weitere Informationen finden Sie unter www.uniglobal-assets.com.

Heute live um 18 Uhr: Platzt jetzt die Immobilienblase?

Grundbesitz gilt als krisensicher, doch manche Experten sehen bereits das Platzen der Immobilienblase voraus. Wie groß ist die Gefahr wirklich? Sollten Sie noch in Immobilien investieren? Und wie sichern Sie Ihr Eigenheim finanziell am besten ab?

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt über 12.600 Punkten -- US-Börsen deutlich höher -- Shell-CEO rechnet mit zusätzlichen Steuern -- Porsche, VW und BMW mit höherem US-Absatz -- ProSiebenSat.1, BASF im Fokus

Brüssel genehmigt deutsche Milliarden-Subvention für CO2-armen Salzgitter-Stahl. GRENKE geht von mehr Neugeschäft aus. Hapag-Lloyd tätigt Milliardenübernahme in Chile. Sixt plant Kauf von 100.000 E-Autos von Tesla-Rivale BYD. Amazon-Beteiligung Rivian überzeugt mit Produktionszahlen und bestätigt Jahresziele. EU-Kommission bereitet sich auf mögliche Stromausfälle vor.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln