finanzen.net
15.08.2018 03:43
Bewerten
(0)

UnionPay bietet chinesischen Touristen im Ausland diesen Sommer eine bequeme Bezahloption

DRUCKEN
Shanghai (ots/PRNewswire) - Laut einer aktuellen Bekanntgabe der China Tourism Academy und von Ctrip.com machen chinesische Touristen, die diesen Sommer ins Ausland verreisen, ca. 1/5 aller chinesischen Auslandstouristen aus. Diese Touristen können jetzt die bequeme Zahlungsmöglichkeit über das Akzeptanznetz von UnionPay in 170 Ländern und Regionen bei über 25 Millionen Händlern und 1,7 Millionen Geldautomaten nutzen.

Aufgrund der kontinuierlichen Online-Expansion des Akzeptanznetzes von UnionPay können Karteninhaber jetzt auch deutlich einfacher Online-Reservierungen tätigen. Von Januar bis Juli dieses Jahres wuchs das Transaktionsvolumen von UnionPay auf größeren Webseiten von Online-Reisebüros um mehr als das Dreifache. Inzwischen bieten 69 internationale Fluggesellschaften die Online-Bezahlung mit UnionPay an.

Das Akzeptanznetz von UnionPay wächst weiter

Kürzlich postete ein chinesischer Tourist in seinem Blog über seine Erfahrungen während einer Japanreise im letzten Monat. Dabei erwähnte er, dass er das Taxi auf der Insel Miyako mit seiner UnionPay-Karte bezahlte. UnionPay wird inzwischen nicht nur in den traditionell beliebten Urlaubszielen wie Hongkong, Macao, Japan, Singapur, Malaysia, Thailand, Europa, Amerika und Australien akzeptiert, sondern auch in neu aufkommenden Reisezielen in Zentralasien, Afrika und Lateinamerika. UnionPay wird in Duty-Free-Shops, Fachgeschäften, Touristenattraktionen sowie Restaurants, Hotels, Supermärkten, Tankstellen, Transportbetrieben und der Unterhaltungsindustrie angeboten.

Im Transportwesen wird UnionPay zum Beispiel von Taxiunternehmen in 12 Ländern und Regionen außerhalb vom chinesischen Festland angeboten, einschließlich Singapur, USA und VAE. Unter anderem akzeptieren fast alle Taxiunternehmen in Australien und Neuseeland UnionPay. Touristen können UnionPay-Karten auch für den Erwerb von Fahrkarten bei Amtrak, der größten US-amerikanischen Eisenbahngesellschaft, in der U-Bahn in Russland und in allen Bussen in Macao nutzen.

In diesem Sommer können Touristen ihre UnionPay Karte auch für die Bezahlung bei Autovermietungen an beliebten Zielen verwenden. Bis jetzt wird UnionPay bei allen Hertz-Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Thailand und Australien akzeptiert. Auch andere große Autovermietungen wie Thrifty, Budget, AVIS und Ace haben UnionPay bereits akzeptiert

Buchen von Online-Reisen mit UnionPay-Karten wird immer beliebter

Durch die schnelle Verbreitung der Akzeptanz von UnionPay-Karten bei Online-Reiseanbietern wie Fluggesellschaften, Hotels und Online-Reisebüros ist es für chinesische Touristen jetzt deutlich einfacher, Online-Reservierungen vorzunehmen. Karteninhaber können jetzt Hotelzimmer, Flugtickets und Reiseprogramme auf Webseiten wie Agoda, Booking, Expedia, Travelzoo und Australia iTrip buchen. Die offiziellen Webseiten von sechs wichtigen Hotelketten, darunter Peninsula, Mandarin Oriental und Four Seasons, akzeptieren ebenso UnionPay-Karten.

UnionPay wird bereits seit längerem für Flugbuchungen auf den Webseiten von United Airlines, Air France, Lufthansa, Singapore Airlines und All Nippon Airways usw. weiteren akzeptiert. Dieses Jahr haben 10 weitere Fluggesellschaften damit begonnen, UnionPay zu akzeptieren, darunter Russian Airlines, Jetstar Airlines, Singapore Cool Air und Taiwan Evergreen Airlines. Touristen können sich auf den offiziellen Webseiten dieser Fluggesellschaften einloggen und "UnionPay Card" als Zahlungsoption auswählen, um über UnionPay Online Payment zu bezahlen. Einige Airlines bieten auch eine chinesisch-sprachige Version ihrer Seite an.

Karteninhaber können diesen Sommer zahlreiche Vorteile genießen

Seit dem Launch nutzen zahlreiche Touristen die Sommeraktion "Global Travel Season": Diese bietet ein breites Angebot mit deutlichen Rabatten und beliebten teilnehmenden Unternehmen. Touristen können ab Oktober in den Genuss dieser einzigartigen Vorteile und Sonderkonditionen an 70 Touristenzielen in mehr als 40 Ländern und Regionen kommen. Karteninhaber erhalten zum Beispiel ermäßigten Eintritt in berühmte Museen wie dem Metropolitan Museum in den USA. Royal Caribbean Cruises bieten spezielle Konditionen für UnionPay-Karteninhaber und Legoland Malaysia, das San Francisco Bay Aquarium und weitere Themenparks bieten ebenso Ermäßigungen für UnionPay-Karteninhaber.

Außerdem wird bei mehr als 300.000 Händlern in 44 Ländern und Regionen außerhalb vom chinesischen Festland der UnionPay Steuerrückerstattungsservice angeboten. Die Steuer wird in Yuan direkt auf die vom Karteninhaber angegebene UnionPay-Karte zurückerstattet, ohne dass eine Währungsumrechnung nötig ist. Dies erspart dem Touristen viel Zeit. Neben der traditionellen Steuerrückerstattung an Flughäfen können sich Karteninhaber die Steuer in 14 Ländern und Regionen auch frühzeitig zurückerstatten lassen (sog. Early Tax Refunds). UnionPay-Karteninhaber erhalten dann die Steuererstattungen sofort nach dem Einkauf.

OTS: UnionPay International newsroom: http://www.presseportal.de/nr/114064 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_114064.rss2

Pressekontakt: Agnes Hou +86-21-2026-5843 houlingwei@unionpayintl.com

Nachhaltig investieren

Könnten Sie sich einen Tag ohne Wasser vorstellen? Der Bedarf an Wasser­auf­be­rei­tung und Ver­sor­gungs­infra­struk­tur steigt stetig. Für Anleger bietet das zahl­reiche Inve­stitions­mög­lich­keiten - und große Ren­dite­chancen. Mehr erfah­ren Sie am Diens­tag­abend.
HIER KOSTENLOS ANMELDEN!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Dow verliert kräftig -- SAP mit Übernahme -- Rückstellungen verderben Infineon das Quartalsergebnis -- BVB-Aktie mit neuem Rekordhoch -- Tesla, Bayer, Deutsche Post im Fokus

LafargeHolcim findet Käufer für Indonesien-Geschäft. Apple-Zulieferer Lumentum kappt Ziele - ams-Aktie und Apple-Aktie leiden. Moderna Therapeutics - Rekord-IPO im US-Biotechnologie-Sektor wohl noch vor Jahresende. Aurora Cannabis steigert Nettogewinn um fast 3000 Prozent. Volkwagen-Chef Diess: Bewältigung des Dieselskandal dauert noch lange.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Infineon AG623100
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
Wirecard AG747206
SAP SE716460
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Allianz840400