+ Jetzt Autoversicherung wechseln und bis zu 40 % sparen! Wechselservice & bis 3 Schäden frei. Bis 01.11. mit bis zu 30 Euro Amazon.de Gutschein +-w-
24.09.2020 15:51

AstraZeneca-Aktie in Rot: AstraZeneca kann US-Impfstoffstudie immer noch nicht fortsetzen

Unterbrechung: AstraZeneca-Aktie in Rot: AstraZeneca kann US-Impfstoffstudie immer noch nicht fortsetzen | Nachricht | finanzen.net
Unterbrechung
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Nach der Unterbrechung seiner Corona-Impfstoffstudie wartet der Pharmakonzern AstraZeneca immer noch auf grünes Licht von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA für eine Fortsetzung in den USA.
Werbung

"Wir warten auf ihre Entscheidung", sagte Vorstandschef Pascal Soriot am Donnerstag. AstraZeneca hatte seine Studien mit dem Impfstoff wegen einer ungeklärten Erkrankung bei einem Probanden vor kurzem unterbrechen müssen. Während die britische Studie und auch andere Programme außerhalb der USA inzwischen wieder aufgenommen wurden, liegt die US-Studie des Impfstoffkandidaten immer noch auf Eis.

AstraZeneca gehört zum Kreis der führenden Unternehmen im Rennen um einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Der Konzern hat bereits mit mehreren Ländern wie Großbritannien, den USA aber auch der Europäischen Union vorab Kaufverträge über Hunderte Millionen Dosen seines Impfstoffes, der ursprünglich von der Universität Oxford entwickelt wurde, geschlossen.

US-Gesundheitsminister Alex Azar hatte am Mittwoch gesagt, die anhaltende Unterbrechung der Studie in den USA zeige, dass die FDA die Sicherheit von Impfstoffen ernst nehme. Die Universität Oxford hatte in der vergangenen Woche ein Dokument veröffentlicht, in dem es hieß, dass die Krankheit des britischen Teilnehmers, die die Unterbrechung ausgelöst hatte, möglicherweise nicht im Zusammenhang mit dem Impfstoff steht.

In London verlieren die Anteilsscheine von AstraZeneca derzeit 3,43 Prozent auf 85,12 GBP.

Frankfurt (Reuters)

Bildquellen: Oli Scarff/Getty Images

Nachrichten zu AstraZeneca PLC

  • Relevant
    6
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AstraZeneca PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
08.10.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
29.09.2020AstraZeneca buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
08.10.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
29.09.2020AstraZeneca buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
18.09.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
10.09.2020AstraZeneca overweightJP Morgan Chase & Co.
13.10.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
09.09.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
21.07.2020AstraZeneca Equal-WeightMorgan Stanley
15.04.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
18.02.2020AstraZeneca HoldJefferies & Company Inc.
19.10.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
09.09.2020AstraZeneca SellUBS AG
09.09.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
03.08.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.
30.07.2020AstraZeneca SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AstraZeneca PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX grenzt Verluste ein -- Dow höher -- Anleger feiern starke Tesla-Zahlen -- Coca-Cola über Erwartungen -- American Airlines, adidas, Varta, Bayer, Continental, Hypoport, AstraZeneca im Fokus

TikTok-Dealmaker warten auf Gerichtsentscheid zu Verbot in den USA. Niedrige Preise und Stellenabbau belasten Dow. Hongkong verdonnert Goldman Sachs zu Millionen-Strafe. AT&T weiter von Corona belastet - Aber weniger schlimm als befürchtet. Southwest Airlines erleidet Rekordverlust. McAfee-Aktie kommt: McAfee bietet seine Aktien zu je 20 Dollar an. Deutsche Bank will angeblich Postbank IT verkaufen.

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1