finanzen.net
27.08.2019 17:54
Bewerten
(1)

PNE-Aktie springt an: Morgan-Stanley-Fonds interessiert an Windpark-Entwickler PNE

Unverbindliches Angebot: PNE-Aktie springt an: Morgan-Stanley-Fonds interessiert an Windpark-Entwickler PNE | Nachricht | finanzen.net
Unverbindliches Angebot
Ein Infrastruktur-Fonds der US-Investmentbank Morgan Stanley will den Windpark-Entwickler PNE übernehmen.
Das Cuxhavener Unternehmen bestätigte in der Nacht zum Dienstag ein unverbindliches Angebot von Morgan Stanley Infrastructure Partners über 3,50 bis 3,80 Euro je PNE-Aktie. Das entspricht einem Börsenwert von 268 bis 290 Millionen Euro und wäre ein Aufschlag von bis zu 25 Prozent auf den Schlusskurs von 3,05 Euro vom Montag. Zudem hat PNE eine bis 2023 laufende Anleihe über 50 Millionen Euro ausgegeben. "Ausgang und Zeitplan der Gespräche stehen noch nicht fest", betonte das Unternehmen. So stehe unter anderem die eingehende Unternehmensprüfung noch aus. Ob es tatsächlich zur Übernahme kommen werde, sei offen.

Das Projektgeschäft ist stark zyklisch. Im ersten Halbjahr wurden vier Windparks von PNE mit einer Leistung von 72,5 Megawatt fertig, sieben weitere mit 332 Megawatt Leistung sind im Bau. Damit hat PNE die Gesamtleistung auf 85,6 (2018: 38,2) Millionen Euro mehr als verdoppelt, das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) verdreifachte sich auf 12,9 (4,1) Millionen Euro.

Größter Aktionär von PNE ist der Frankfurter Vermögensverwalter Universal Investment, der dem Finanzinvestor Montagu gehört, mit 12,2 Prozent. Der aktivistische Investor AOC hat einen Anteil von 5,1 Prozent gemeldet.

PNE-Aktien kletterten am Dienstag im Xetra-Handel letztlich um 11,80 Prozent auf 3,41 Euro.

München (Reuters)

Bildquellen: Gordon Bell / Shutterstock.com

Nachrichten zu PNE AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu PNE AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.10.2019PNE KaufenWarburg Research
11.10.2019PNE HaltenSMC Research
29.08.2019PNE KaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
28.08.2019PNE KaufenSMC Research
13.08.2019PNE KaufenSMC Research
14.10.2019PNE KaufenWarburg Research
29.08.2019PNE KaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
28.08.2019PNE KaufenSMC Research
13.08.2019PNE KaufenSMC Research
09.08.2019PNE KaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
11.10.2019PNE HaltenSMC Research
03.04.2017PNE WIND HaltenSMC Research
15.08.2012PNE WIND holdClose Brothers Seydler Research AG
09.05.2012PNE WIND holdClose Brothers Seydler Research AG
27.03.2012PNE WIND holdClose Brothers Seydler Research AG
08.06.2005Plambeck zu hohes RisikoBetaFaktor.info
01.06.2005Plambeck Neue Energien DowngradeFirst Berlin

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PNE AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt kaum verändert -- US-Börsen schließen schwächer -- Software AG mit Gewinn -- Prosus will JUST EAT übernehmen -- Continental bringt Antriebssparte an die Börse -- Sunrise, ams im Fokus

Biogen meldet Gewinnsprung. AUDI will Produktionskapazität in Deutschland kürzen. Johnson droht offen mit Rückzug des Brexit-Gesetzes. Harley-Davidson mit Gewinneinbruch. Under Armour kündigt Chefwechsel an. Vatikan dementiert Bericht zu drohendem Finanzkollaps. McDonald's: Erwartungen verfehlt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Die Performance der DAX 30-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hohe Gehälter:
Welche Arbeitgeber am meisten zahlen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
PowerCell Sweden ABA14TK6
TUITUAG00
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403