my-si Webinar: Mit nachhaltiger, digitaler Strategie renditestark anlegen - So geht zeitgemäße Geldanlage heute - Hier anmelden-w-
11.04.2012 18:00

Hot Stock der Wall Street: Costco

Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Ob Fleisch, Jeans oder TV-Flachbildschirme - der amerikanische Einzelhändler verkloppt Qualitätsware zu besonders günstigen Preisen. Warum die Aktie weiter steigt.
Werbung
€uro am Sonntag
von Tim Schäfer, New York

Wer in einer der 600 Filialen des Discounters shoppen möchte, muss Mitglied sein. Die Clubkarte kostet 55 Dollar im Jahr, sie ist Costcos wichtigste Gewinnquelle. Immerhin spült die Gebühr pro Jahr über zwei Milliarden Dollar Cash in die Kasse. 36 Millionen Familien führen die Karte in ihrem Portemonnaie.

Der Zuspruch ist deshalb so groß, weil der Gigant seine Ware fast zum Einkaufspreis vermarktet. Besonders günstig offeriert Costco etwa Benzin an den eigenen Tankstellen vor den Filialen, um die Kunden anzulocken. Brot- und Buttergeschäft sind indes Lebensmittel. Ein Verkaufsschlager sind die knusprig-warmen Grillhähnchen, von denen 55 Millionen Stück pro Jahr abgesetzt werden. Darüber hinaus gehen Fleisch und Backwaren im Wert von 4,6 beziehungsweise 1,1 Milliarden Dollar jährlich über den Tresen.

Mittlerweile ist der Billigheimer zum zweitgrößten Krämer in den USA nach Wal-Mart aufgestiegen. Daneben betreibt Gründer und Chairman Jeffrey Brotman in Kanada, Großbritannien, Mexiko, Japan, Taiwan, Korea sowie Australien Niederlassungen. Im vergangenen Geschäftsjahr stieg der Umsatz von 76 auf 87 Milliarden. Der Überschuss kam von 1,3 auf knapp 1,5 Milliarden Dollar voran. Aufgrund der zunehmenden Größe kann der Vorstand immer mehr Spezialverträge mit Lieferanten wie Kleenex, Pepsi, General Mills, Nestle, Adidas, HP oder Hershey verhandeln. Zwar ist das KGV mit 21 für 2013 gegenüber Wal-Mart teurer, dafür besteht aber mehr Expansionspotential.

Kursziel: 80,00 Euro
Stopp: 62,00 Euro



Dieser Artikel gefällt Ihnen? Werden Sie Fan von Euro und Euro am Sonntag bei Facebook.

Nachrichten zu Costco Wholesale Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Costco Wholesale Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.04.2019Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
05.09.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
07.08.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
01.06.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
08.03.2018Costco Wholesale OutperformRBC Capital Markets
09.04.2019Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
05.09.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
07.08.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
01.06.2018Costco Wholesale OutperformTelsey Advisory Group
08.03.2018Costco Wholesale OutperformRBC Capital Markets
03.03.2017Costco Wholesale Equal WeightBarclays Capital
31.03.2016Costco Wholesale Equal WeightBarclays Capital
10.12.2015Costco Wholesale Equal WeightBarclays Capital
23.10.2015Costco Wholesale HoldWilliams Capital
30.09.2015Costco Wholesale HoldDeutsche Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Costco Wholesale Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen schwächer -- Cerberus: Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest im Fokus

Drägerwerk: Aussicht auf höhere Dividende. Weiter verschärft: Daimler Truck leidet unter Halbleiter-Engpässen. Tesla-Chef Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland. Deutsche Bank-Aktie: Sewing entschuldigt sich für scharfe Kritik in Analysten-Studie. HOCHTIEF-Tochter CIMIC erhält Auftrag für Western Sydney Airport. Stimmung der US-Verbraucher hellt sich im September auf. E.ON-Chef setzt auf Netze als Treiber der Energiewende.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln