25.06.2022 03:41

US-Ökonom: Aus diesen fünf Phasen bildet sich eine Spekulationsblase

Folgen
Werbung
Relativ kleine Unternehmen sind heutzutage teils mehr wert als grosse Konzerne, Kryptowährungen, hinter denen manch Experte überhaupt keinen Wert sieht, kosten tausende von Dollar und die Zahl der Privatanleger auf dem Börsenparkett steigt. Immer wieder wird am Aktienmarkt über die Bildung von Blasen diskutiert. Ein US-Ökonom gliederte die Entstehung von Spekulationsblasen in fünf Phasen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "finanzen.ch"
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationssorgen etwas rückläufig: Asiens Börsen im Plus -- Disney übertrifft Erwartungen --Daimler Truck überrascht positiv -- Siemens reduziert Prognose -- thyssenkrupp und Telekom im Fokus

RWE profitiert von gestiegenen Energiepreisen. Bilfinger steigert Umsatz deutlich - Bestätigung der Prognose. Trotz Gas-Belastung behält K+S Jahresziele bei. Zurich kann Gewinn leicht steigern - Aktienrückkaufprogramm. Varta verzeichnet Gewinnrückgang.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln