finanzen.net
11.07.2018 15:41
Bewerten
(0)

US-Pharmariese Pfizer stellt sich neu auf

DRUCKEN

Bangalore (Reuters) - Der US-Pharmakonzern Pfizer organisiert sich neu.

Wie der Viagra-Hersteller am Mittwoch ankündigte, soll das Unternehmen künftig aus drei Teilen bestehen. Mit dem Schritt wird unter anderem das Geschäft mit frei verkäuflichen Medikamenten abgespalten, das Pfizer seit vergangenem Jahr veräußern möchte. Die Consumer Healthcare genannte Sparte wird weitgehend eigenständig agieren und ihr werden Produktions- und behördliche Ressourcen zugewiesen, wie das Unternehmen aus New York am Mittwoch erklärte. Die Ankündigung kommt nur einen Tag, nachdem sich Pfizer nach Kritik von US-Präsident Donald Trump Preiserhöhungen verschoben hat.

In der Sparte Innovative Medicines fasst der Arzneimittelhersteller patentgeschützte Medikamente, biotechnologisch hergestellte Präparate und den neu geschaffenen Geschäftsbereich mit Krankenhäusern zusammen. In die Division Established Medicines werden Mittel, deren Patentschutz abgelaufen ist, und Nachahmermedikamente eingebracht. Die Änderungen sollten mit dem Beginn des nächsten Geschäftsjahres greifen. Mit den Pläne konnte Pfizer die Anleger kaum überzeugen: An der New Yorker Börse gab die Aktie in einem schwächeren Gesamtmarkt um 0,4 Prozent nach.

Die Neuaufstellung soll dem Konzern dabei helfen, drohende Umsatzeinbußen beim Nervenschmerzmittel Lyrica zu mindern. Gegen Jahresende läuft der Patentschutz des zweitgrößten Umsatzbringers aus. Im vergangenen steuerte Lyrica fünf Milliarden Dollar zu den Konzern-Verkaufserlösen von 52,5 Milliarden Dollar bei. Pfizer trägt laut Konzernchef Ian Read mit der Neuorganisation den geänderten Marktbedingungen Rechnung. "Wir befinden uns im Übergang in die Periode nach 2020, wo wir höhere und nachhaltigere Umsatzzuwächse erwarte", erklärte er. "Mit dieser neuen Struktur wird jedes Geschäft besser positioniert sein, sei Wachstumspotenzial auszuschöpfen."

Das Gros des Umsatze wird Pfizer in den beiden Sparten Innovative Medicines und Consumer Healthcare erzielen. Im Bereich Established Medicines wird sich neben Lyrica auch das bekannte Potenzmittel Viagra wiederfinden.

Nachrichten zu Pfizer Inc.

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pfizer Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.12.2018Pfizer NeutralJP Morgan Chase & Co.
27.11.2018Pfizer overweightAtlantic Equities
19.11.2018Pfizer overweightCantor Fitzgerald
08.11.2018Pfizer overweightCantor Fitzgerald
01.11.2018Pfizer HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
27.11.2018Pfizer overweightAtlantic Equities
19.11.2018Pfizer overweightCantor Fitzgerald
08.11.2018Pfizer overweightCantor Fitzgerald
01.11.2018Pfizer Market PerformBMO Capital Markets
30.10.2018Pfizer overweightJP Morgan Chase & Co.
11.12.2018Pfizer NeutralJP Morgan Chase & Co.
01.11.2018Pfizer HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
31.10.2018Pfizer NeutralCredit Suisse Group
30.10.2018Pfizer NeutralCredit Suisse Group
30.10.2018Pfizer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
03.05.2018Pfizer VerkaufenDZ BANK
16.05.2017Pfizer SellCitigroup Corp.
27.11.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
28.08.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
10.01.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfizer Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

LIVE UM 18 UHR

Wie managen Sie in unruhigen Marktphasen erfolgreich die Risiken in Ihrem Portfolio? Das erklären die Investment-Profis Martin Goersch und Sebastian Steyer heute ab 18 Uhr.
Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX gibt ab -- Wall Street in Rot -- Deutsche Bank hält trotz jüngster Turbulenzen an Jahreszielen fest -- innogy kappt Jahresziele und Dividendenaussicht -- ASOS, Goldman Sachs im Fokus

Trump kritisiert US-Notenbank erneut heftig. Apple-Staranalyst hat miese Prognosen für Apple 2019 im Gepäck. Italiens Regierung einigt sich auf neuen Haushaltsentwurf. Mercedes senkt wegen Atempause im Handelsstreit Preise in China. H&M gelingt Schlussspurt in Q4. Henkel-Chef will Konzern nicht aufspalten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Gut bezahlte Jobs
Bei diesen Top-Konzernen brauchen Bewerber keinen Abschluss
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Ausgaben auf Rekordniveau
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2018
Das sind die reichsten Länder Welt 2018
USA nicht mal in den Top 10
In diesen Ländern ist Netflix am teuersten
Hier müssen Abonnenten tief in die Tasche greifen
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es noch zu einem geordneten Brexit kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Steinhoff International N.V.A14XB9
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Aurora Cannabis IncA12GS7