23.02.2021 09:05
Werbemitteilung unseres Partners

Varta weiter unter Druck, Volkswagen, Carnival und Stroeer im Fokus für die Zeit nach Lockdown: LS-X

Folgen
Werbung


Im heutigen Marktgespräch der LS-Exchange sprechen wir mit Daniel Saurenz über den DAX und die Volatilitäten. Nach dem Reversal gestern könnte der Index nun wieder zur 14.000 blicken.

Nicht so stark präsentierte sich jüngst die Varta-Aktie. Nach den Geschäftszahlen am vergangenen Donnerstag gab es täglich zweistellige Verluste. Der Aktienkurs ist damit wieder bei 115 Euro und hat die letzte Aufwärtsbewegung komplett korrigiert. Was war der Hintergrund dieser Enttäuschung?

Als Überleitung von Batterie zu Elektromobilität sprechen wir über Volkswagen. Der Konzern scheint seine Hausaufgaben zu machen und ist zukunftsorientiert. Dies sieht man vor allem am konstanten Verlauf des Aktienkurses.

Sollte der Lockdown schnell enden stehen auch für Carnival wieder besser Zeiten an. Daniel Saurenz porträtiert dies und hält diese Branche als aussichtsreich am Aktienmarkt nach der Korrektur bei den Essensdienstleistern und Home-Shopping-Anbietern.

Außerdem ist Ströer ein Thema. Das Unternehmen kam gut durch den Lockdown und ist mit Websites zu Technik, Informationen, Familie und Kino breit aufgestellt, um auch nach dem Lockdown zu überzeugen.

Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ Media GmbH und der LS Exchange in den neuen Handelstag. Und freuen Sie sich mit uns auf das Webinar am Freitag mit Frank Helmes: https://register.gotowebinar.com/register/8486451169575897101

#finanzen #dax #boerse #aktien

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.03.2021Volkswagen (VW) vz HoldJefferies & Company Inc.
03.03.2021Volkswagen (VW) vz buyUBS AG
01.03.2021Volkswagen (VW) vz buyKepler Cheuvreux
01.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenIndependent Research GmbH
03.03.2021Volkswagen (VW) vz buyUBS AG
01.03.2021Volkswagen (VW) vz buyKepler Cheuvreux
01.03.2021Volkswagen (VW) vz buyWarburg Research
26.02.2021Volkswagen (VW) vz buyGoldman Sachs Group Inc.
26.02.2021Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
05.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.03.2021Volkswagen (VW) vz HoldJefferies & Company Inc.
01.03.2021Volkswagen (VW) vz HaltenIndependent Research GmbH
01.03.2021Volkswagen (VW) vz HoldJefferies & Company Inc.
26.02.2021Volkswagen (VW) vz HoldJefferies & Company Inc.
30.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
20.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
16.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
11.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
30.10.2020Volkswagen (VW) vz VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX geht verlustreich ins Wochenende -- US-Börsen schließen markant im Plus -- VW beschleunigt Wandel zur E-Mobilität -- Allianz mit weniger Gewinn -- Nordex, Slack, AstraZeneca im Fokus

Daimler baut Stammwerk in Stuttgart zu Elektro-Campus um. Uber und Co. bekommen mehr Freiheit - Bundestag beschließt Gesetz. Apple weiter klare Nummer eins bei Computer-Uhren. YouTube hält Tür für gesperrten Trump offen. US-Jobwachstum übertrifft im Februar die Erwartungen. Vielflieger-Daten gehackt - Lufthansa und Partner betroffen. Streit um Sparkurs bei TUIfly wohl vor möglicher Lösung.

Umfrage

Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten bei Ihrer Geldanlage bei?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln