finanzen.net
Commerzbank Zertifikate ist jetzt Societe Generale Zertifikate. Mehr erfahren!-w-
26.03.2020 05:43

VIRUS/Nach Olympia-Verschiebung: Task Force vor vielen Aufgaben

Werbung

TOKIO (dpa-AFX) - Nach der Verlegung der Olympischen Spiele auf das Jahr 2021 nimmt am Donnerstag in Tokio die eingesetzte Task Force mit dem Namen "Here we go" (Los geht's) ihre Arbeit auf. Erstes Ziel der Arbeitsgruppe ist es, einen geeigneten Termin für die Sommerspiele zu finden. Im Gespräch sind das Frühjahr oder der Sommer 2021. Aber auch die weiteren offenen Fragen wie etwa die Folgen für das Olympische Dorf müssen in den nächsten Wochen besprochen werden.

TERMIN: Die Fußball-EM wurde von 2020 auf den exakt gleichen Zeitraum vom 11. Juni bis 11. Juli auf das nächste Jahr verlegt. Das muss nicht unbedingt auch bei Olympia passieren. "Es ist nicht beschränkt auf die Sommermonate. Alle Optionen bis zum Sommer 2021 liegen auf dem Tisch", sagte IOC-Chef Thomas Bach. Auch Olympia im April oder Mai, wenn es in Tokio deutlich kühler ist als im schwülheißen August, ist damit nicht ausgeschlossen.

SPORTVERBÄNDE: Die Task Force muss sich mit allen 33 internationalen Sportfachverbänden absprechen. Jeder Verband hat seine eigenen Präferenzen. Die Leichtathleten und Schwimmer wollen etwa ihre Weltmeisterschaften im Sommer austragen, die Mannschaftssportarten wie Fußball, Basketball oder Handball stecken dagegen im Mai in der Endphase ihrer Saison. Schon in diesem Jahr kann von einem geregelten Saisonfinale keine Rede sein.

TV-ANSTALTEN: Was sind die Wünsche der TV-Anstalten? Vor allem der zahlungskräftige US-Übertragungssender NBC dürfte auf den ursprünglichen Termin im Sommer drängen, da zu dieser Zeit die großen Ligen ruhen. Das trifft auch auf Europa zu.

OLYMPISCHES DORF: Gibt es 2021 noch ein Olympisches Dorf für die Athleten? Die Sportler müssten sich voraussichtlich an andere Wohnbedingungen anpassen, sagte Bach. Denn viele der Wohnungen wurden für den Zeitraum nach den Olympischen Spielen und Paralympics bereits an Privatpersonen verkauft.

SPORTSTÄTTEN: Einige der Anlagen sind nur temporär aufgebaut und müssten ein weiteres Jahr in Betrieb gehalten werden. Auch sind Hallen bereits für 2021 anderweitig ausgebucht.

PARALYMPICS: Bei den Planungen müssen auch die Paralympics beachtet werden. Die Spiele für Menschen mit Behinderung finden gewöhnlich nach den Olympischen Spielen statt. Sollten die Sommerspiele für den Mai 2021 geplant werden, könnte es bis zum Beginn der Fußball-EM am 11. Juni für die Paralympics knapp werden./tas/DP/zb

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf Munich ReDC6CHV
WAVE Unlimited auf adidasDC4JF5
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC6CHV, DC4JF5. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu adidas

  • Relevant
    3
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu adidas

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.03.2020adidas buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.03.2020adidas HoldKepler Cheuvreux
24.03.2020adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.03.2020adidas kaufenDZ BANK
17.03.2020adidas OutperformRBC Capital Markets
27.03.2020adidas buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.2020adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.03.2020adidas kaufenDZ BANK
17.03.2020adidas OutperformRBC Capital Markets
12.03.2020adidas buyGoldman Sachs Group Inc.
25.03.2020adidas HoldKepler Cheuvreux
13.03.2020adidas HoldDeutsche Bank AG
12.03.2020adidas HaltenIndependent Research GmbH
12.03.2020adidas HoldDeutsche Bank AG
12.03.2020adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.10.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
16.09.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
06.08.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
26.03.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
24.01.2019adidas UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Dow startet fester -- DAX stabilisiert sich -- Rekordeinbruch bei EU-Wirtschaftsstimmung -- RATIONAL kürzt Dividendenvorschlag -- PUMA, ABB, easyJet, ING, Ceconomy, Bayer im Fokus

Medizintechnik-Aktien profitieren - Sonderkonjunktur durch Virus. Bayer stellt eigene Kapazitäten für Covid-19-Tests zur Verfügung. INDUS rechnet mit deutlichem Umsatzrückgang. Ströer: Höhere Abschreibungen und Steuern drücken auf Gewinnwachstum. SAF Holland fährt Werke teilweise herunter.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
DAX: Die größten Verluste an nur einem Tag
An diesem Tagen verbuchte der DAX das höchste Minus
Diese Aktien und Anleihen hat George Soros im Depot (Q4 2019)
Änderungen im Portfolio
Welche Marken sind vorne mit dabei?
BrandZ-Ranking: Das sind die wertvollsten deutschen Marken
Die Länder mit den größten Goldreserven
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Welcher der folgenden Faktoren ist Ihnen bei der Auswahl eines Emittenten am wichtigsten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Allianz840400
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733