21.09.2021 13:42

"Unfassbar falsch": LEG-Chef warnt vor Enteignung von Großvermietern - LEG-Aktie höher

Volksentscheid: "Unfassbar falsch": LEG-Chef warnt vor Enteignung von Großvermietern - LEG-Aktie höher | Nachricht | finanzen.net
Volksentscheid
Folgen
Wenige Tage vor dem Volksentscheid in Berlin warnt der Chef des Wohnungskonzerns LEG Immobilien vor der Enteignung privatwirtschaftlicher Großvermieter.
Werbung
"Ich finde das Anliegen unfassbar falsch", sagte LEG-Chef Lars von Lackum der "Süddeutschen Zeitung". Nach der Wende hätten Häuser in Ost-Berlin ähnlich ausgesehen wie heute der Bestand in Kuba. "Berlin drohen in einigen Jahren dann ähnliche Verhältnisse, wenn man Eigentum vergesellschaftet", sagte von Lackum. Es gäbe danach nicht mehr bezahlbaren Wohnraum, sondern weniger und schlechteren.

Auch ein bundesweiter Mietendeckel, wie ihn die Linke fordere, würde laut von Lackum den Wohnungsmangel in Städten nicht beheben, so die Zeitung: "Den größten Vorteil haben doch diejenigen, die sich schon vorher besonders hohe Mieten leisten konnten." Der Mietendeckel sei unsozial, da er die Falschen bevorzuge.

Von Lackum habe zudem das Interesse der LEG bekräftigt, pro Jahr um bis zu 7000 Wohnungen zu wachsen. "Wir trauen uns grundsätzlich zu, Portfolien zu kaufen, die auf den Markt kommen", sagte er. "Wir kaufen aber immer nur, wenn der Preis passt."

Am Dienstag gewinnt die LEG-Aktie auf XETRA zeitweise 0,80 Prozent auf 126,05 Euro hinzu.

Berlin (Reuters)

Bildquellen: LEG

Nachrichten zu LEG Immobilien

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LEG Immobilien

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.10.2021LEG Immobilien BuyKepler Cheuvreux
11.10.2021LEG Immobilien BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.10.2021LEG Immobilien BuyGoldman Sachs Group Inc.
24.09.2021LEG Immobilien OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.10.2021LEG Immobilien BuyKepler Cheuvreux
11.10.2021LEG Immobilien BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.10.2021LEG Immobilien BuyGoldman Sachs Group Inc.
24.09.2021LEG Immobilien OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.09.2021LEG Immobilien BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.10.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.09.2021LEG Immobilien Equal-weightMorgan Stanley
10.08.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.07.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2021LEG Immobilien HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.08.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
17.05.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
01.02.2021LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
14.08.2020LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital
15.04.2020LEG Immobilien UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LEG Immobilien nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln