finanzen.net
30.06.2020 09:02

Vonovia lädt zur virtuellen Hauptversammlung

Folgen
Werbung

Der Immobilienkonzern Vonovia SE (ISIN: DE000A1ML7J1) wird an diesem Dienstag in Bochum seine virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten abhalten.

Vonovia will den Aktionären eine Dividende in Höhe von 1,57 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2019 ausbezahlen. Dies entspricht einer Anhebung von 0,13 Euro bzw. knapp 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (1,44 Euro). Es wäre die sechste Dividendenanhebung seit der ersten Zahlung einer Ausschüttung im Jahr 2013 (0,67 Euro).

Beim derzeitigen Börsenkurs von 54,20 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite auf Basis der diesjährigen Ausschüttung bei 2,90 Prozent. Das Adjusted EBITDA Total stieg von Januar bis März 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 6,1 Prozent auf 456,1 Mio. Euro, wie am 5. Mai berichtet wurde. Im gleichen Zeitraum steigerte Vonovia den Group FFO (Operativer Ertrag) um 10,5 Prozent auf 335,5 Mio. Euro, wobei sich vor allem der Ankauf von Hembla sowie organisches Wachstum auf das Ergebnis auswirkten.

Das Adjusted EBITDA Total für das Geschäftsjahr 2020 wird sich voraussichtlich zwischen rund 1,875 und 1,925 Mrd. Euro bewegen, wie Vonovia weiter berichtete. Der Group FFO soll dabei voraussichtlich im Bereich von rund 1,275 Mrd. Euro bis 1,325 Mrd. Euro liegen.

Der Konzern ging am 11. Juli 2013 unter dem Namen Deutschen Annington an die Börse. Der Emissionspreis des Unternehmens lag bei 16,50 Euro. Nach dem Zusammenschluss der Deutschen Annington mit Gagfah erfolgte die Umbenennung der Deutschen Annington Immobilien SE in Vonovia SE. Seit September 2015 notiert die Aktie im DAX.

Redaktion MyDividends.de

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Long auf VonoviaJC23YV
Open End Turbo Put Optionsschein auf VonoviaJM6R74
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JC23YV, JM6R74. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.07.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
23.06.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
28.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightJP Morgan Chase & Co.
02.07.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
23.06.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buyDeutsche Bank AG
28.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) overweightJP Morgan Chase & Co.
12.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
06.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
05.05.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldJefferies & Company Inc.
20.04.2020Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldJefferies & Company Inc.
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
14.06.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
23.01.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
08.06.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.
25.05.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX deutlich fester -- SAP überrascht mit starken Vorabzahlen für 2. Quartal -- EuGH: VW-Geschädigte dürfen in Heimat klagen -- Wirecard, Südzucker, Siemens im Fokus

BVB für möglichen Sancho-Abgang gerüstet: Weitere Transfers. Bafin verhängt Bußgeld gegen Linde. Rolls-Royce sieht Erholungs-Anzeichen. Gilead will Produktion von Medikament für Corona-Patienten massiv steigern. Uniper: Helium-Liefervertrag in Sibirien - früheres Ende für Kohlekraftwerk Datteln? BMW kauft Kobalt im Wert von rund 100 Millionen Euro in Marokko ein. Gewinnmitnahmen bei Onlineapotheken - Bericht über Konkurrenz.

Umfrage

Deutschland debattiert über ein Ende der coronabedingten Maskenpflicht im Handel. Wie ist Ihre Meinung dazu?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NikolaA2P4A9
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Allianz840400
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750