24.09.2021 09:05
Werbemitteilung unseres Partners

Vorbörse DAX am 24.09.2021 zum Wochenausklang, Strommarkt mit RWE, E.ON, Nordex vor der Wahl

Folgen
Werbung


Der DAX orientiert sich nach dem starken Donnerstag weiter auf der Oberseite und steht vorbörslich auf dem Schlusskurs des Vortages. Mit 15.640 Punkten starten wir damit in den letzten Handelstag vor der Bundestagswahl.

Das Thema wurde gestern Abend im Webinar aufgegriffen, die Aufzeichnung erhalten Sie noch vor der Wahl auf diesem Kanal.

Wir haben heute die Stromanbieter aus diesem Anlass unter der Lupe. Zunächst geben wir über ein paar Infos zum Strommarkt allgemein und sprechen dann beim genauen Vergleich über die Aktien von RWE und E.ON. Beide Unternehmen können von einer Regierungsbildung entsprechende Impulse erhalten.

Gute News gab es gestern bei Nordex. Ein Stammkunde aus Polen hat 15 neue Windparks in Auftrag gegeben. Die damit verbundenen Servicezeiten lassen bis zu 15 Jahre lassen Planungssicherheit für das Unternehmen zu. Die Aktie erholte sich gestern und testet aktuell den Abwärtstrend der letzten Monate.

Schliesslich blicken wir am Morgen auf weitere Termine des Tages. Vor allem der ifo-Index um 10.00 Uhr ist hierbei wichtig.

Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ media GmbH und der LS Exchange in den neuen Handelstag. Zum Mittag sprechen wir mit unserem Händler Stephan über das Geschehen am Aktienmarkt.

#RWE #Nordex #DAX40 #DAX #Finanzen #Boerse #Aktien

Risikohinweis: Den Analysen, Charts und Tabellen liegen Informationen zugrunde, welche die TRADERS´ media GmbH erarbeitet hat und die wir für vertrauenswürdig halten. Obwohl die TRADERS´ media GmbH sämtliche Angaben und Quellen für verlässlich hält, kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird für Irrtum und versehentlich unrichtige Wiedergabe, insbesondere in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben, jegliche Haftung ausgeschlossen. Die TRADERS´ media GmbH übernimmt keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwa unzutreffender, unvollständiger oder überholter Informationen. Dieses Dokument dient lediglich der Information. Auf keinen Fall enthält es Angebote, Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine "Finanzanalyse" im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie können insbesondere von den der TRADERS´ media GmbH veröffentlichten Analysen von Finanzinstrumenten und ihrer Emittenten (Research) abweichen. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie Ihren Anlageberater konsultieren. Ausländische Rechtsordnungen können der Verbreitung dieses Dokuments widersprechen oder diese beschränken. Das Copyright für alle Beiträge liegt bei der TRADERS´ media GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit besonderer Genehmigung des Unternehmens.

Nachrichten zu Nordex AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.10.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
01.09.2021Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.08.2021Nordex KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.08.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
12.08.2021Nordex HoldKepler Cheuvreux
14.10.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
18.08.2021Nordex KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.08.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
12.08.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2021Nordex BuyJefferies & Company Inc.
01.09.2021Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.08.2021Nordex HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.07.2021Nordex NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.06.2021Nordex HoldKepler Cheuvreux
06.09.2019Nordex UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
15.08.2019Nordex verkaufenIndependent Research GmbH
17.07.2019Nordex ReduceHSBC
22.05.2019Nordex VerkaufenIndependent Research GmbH
14.05.2019Nordex ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nordex AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

Wall Street schließen uneins -- DAX letztlich wenig bewegt -- Bitcoin erstmals über 66.000 US-Dollar -- Facebook vor Namensänderung? -- Sartorius steigert Erlöse -- Evergrande, ASML, Netflix im Fokus

US-Notenbank: Wirtschaftsdynamik schwächt sich etwas ab. Pinterest legt sich Videos im TikTok-Format zu. Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zum Jahresende zurück. Erstflug von Boeing-Raumschiff Starliner verzögert sich weiter. United Airlines erholt sich langsam von Corona-Krise. Verizon erhöht Gewinnprognose für 2021.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln