VW und BMW sollen Teile aus chinesischer Zwangsarbeit verbaut haben

21.05.24 02:02 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

88,50 EUR -0,38 EUR -0,43%

114,10 EUR 1,50 EUR 1,33%

Indizes

PKT PKT

1.576,3 PKT 16,3 PKT 1,05%

18.254,2 PKT 186,3 PKT 1,03%

7.012,8 PKT 71,6 PKT 1,03%

2.975,3 PKT 0,8 PKT 0,03%

2.143,9 PKT 0,6 PKT 0,03%

468,1 PKT 3,1 PKT 0,68%

184,4 PKT 1,2 PKT 0,68%

509,0 PKT 6,3 PKT 1,26%

4.947,7 PKT 62,3 PKT 1,27%

608,9 PKT 0,8 PKT 0,13%

9.694,5 PKT 96,5 PKT 1,01%

18.243,0 PKT -4,0 PKT -0,02%

18.234,0 PKT 161,0 PKT 0,89%

7.169,5 PKT 71,9 PKT 1,01%

18.248,8 PKT 164,1 PKT 0,91%

In der chinesische Region Xinjiang sollen Muslime der uigurischen Minderheit unter Zwang für Automobilzulieferer produzieren. Auch deutsche Hersteller beziehen aus der Region Teile. Neu ist der Vorwurf des US-Senats an die BMW Group, Teile von dort aus mutmaßlicher Zwangsarbeit verbaut zu haben.Weiter zum vollständigen Artikel bei Welt.de Wirtschaft Weiter zum vollständigen Artikel bei Welt.de Wirtschaft

Ausgewählte Hebelprodukte auf BMW

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BMW

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Quelle: WELT

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

DatumRatingAnalyst
13.06.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
05.06.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Volkswagen (VW) vz KaufenDZ BANK
01.05.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
13.06.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
05.06.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
10.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
13.03.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
14.02.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"