VW will 2027 Elektrokleinwagen für 20.000 EUR auf den Markt bringen

28.05.24 18:44 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

113,50 EUR -2,10 EUR -1,82%

FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagen hat die Pläne für ein Einstiegsmodell im Elektrosegment fixiert: 2027 soll, wie seit längerem in Aussicht gestellt, die Weltpremiere eines "preiswerten" Elektrowagens erfolgen, teilte der Wolfsburger DAX-Konzern im Vorfeld der am Mittwoch stattfinden Hauptversammlung mit. Das Auto soll um die 20.000 Euro kosten und in der Markengruppe Core angesiedelt sein. VW setze bei dem Wagen auf einen hohen europäischen Lokalisierungsgrad. Der Vorstand habe die Pläne am Dienstag nun final beschlossen, so VW.

"Damit sich die Elektromobilität in der Breite durchsetzt, braucht es attraktive Fahrzeuge, gerade im Einstiegsegment", sagte VW-Markenchef Thomas Schäfer laut Mitteilung. "Trotz günstigem Preis werden wir mit unseren Fahrzeugen Maßstäbe im Einstiegssegment setzen bei Technologie, Design, Qualität und Kundenerlebnis." Diese Aufgabe sei aufgrund der steigenden Energie-, Material- und Rohstoffkosten anspruchsvoller geworden.

VW will innerhalb der Markengruppe, zu der neben der Kernmarke unter anderem Skoda oder Seat mit Cupra gehören, Ende 2025 Elektroautos für unter 25.000 Euro präsentieren. Geplant seien zwei neue Kompaktwagen, einer von VW und einer von Cupra, sowie zwei kleine SUVs, je einer von Škoda und einer von VW. Alle vier Fahrzeuge sollen in Spanien gebaut werden.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/gos

(END) Dow Jones Newswires

May 28, 2024 12:45 ET (16:45 GMT)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Volkswagen (VW) St.

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Volkswagen (VW) St.

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

DatumRatingAnalyst
13.06.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
05.06.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Volkswagen (VW) vz KaufenDZ BANK
01.05.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
13.06.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
05.06.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
10.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
13.03.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
14.02.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"