21.09.2021 06:12

WDH/TAGESVORSCHAU: Termine am 21. September 2021

Folgen
Werbung

(Der Hinweis auf den Feiertag in Japan wurde gestrichen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Dienstag, den 21. September

^

TERMINE UNTERNEHMEN

08:00 GBR: Kingfisher, Halbjahreszahlen

09:00 FRA: Erstnotiz der Vivendi-Abspaltung Universal Music Group an der Amsterdamer Börse

09:15 DEU: Fortsetzung Prozess gegen Ex-Audi-Chef Stadler und drei Ingenieure, München

22:00 USA: Adobe, Q3-Zahlen

22:00 USA: FedEx, Q1-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

00:00 DEU: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 09/21

08:00 CHE: Handelsbilanz 08/21

09:30 SWE: Notenbank-Entscheidung

14:30 USA: Baugenehmigungen 08/21

14:30 USA: Leistungsbilanz 08/21

SONSTIGE TERMINE

FRA: OECD Zwischenbericht zu den Wirtschaftsaussichten

HINWEIS:

Börsenfeiertag in China und Südkorea

°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ./bwi

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht etwas schwächer aus dem Handel -- US-Börsen grün -- Facebook: Neuer Name -- EZB hält an Geldpolitik fest -- Linde erhöht erneut Gewinnziel -- LPKF, Beiersdorf, Ford, eBay im Fokus

MasterCard steigert Quartalsgewinn kräftig. Ford hebt Ziele trotz Chipkrise an. Aurubis übertrifft eigene Prognose deutlich. ElringKlinger schließt Produktion in Langenzenn. STRATEC wird noch optimistischer. WACKER CHEMIE bestätigt nach starkem Quartal die Prognose. AB InBev steigert operativen Gewinn überraschend.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln