+++ Bester Zertifikate-Anbieter bestätigt 🏆 15. Gesamtsieg für Raiffeisen Centrobank beim Zertifikate Award Austria +++-w-
22.09.2021 12:41

Achleitner: Bei Suche nach AR-Chef nicht nur auf einen Kandidaten setzen

Wechsel an der Spitze: Achleitner: Bei Suche nach AR-Chef nicht nur auf einen Kandidaten setzen | Nachricht | finanzen.net
Wechsel an der Spitze
Folgen
Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner, dessen Vertrag im kommenden Jahr ausläuft, hat Tipps für einen Wechsel an der Aufsichtsratsspitze.
Werbung
Der Prozess der Suche nach einem geeigneten Kandidaten dürfe nicht beendet werden, "wenn man das Gefühl hat, den ersten geeigneten Kandidaten gefunden zu haben - und die oder der schon signalisiert hat, diese Aufgabe auch übernehmen zu wollen", sagte Achleitner am Mittwoch beim Deutschen Aufsichtsratstag laut Redetext. Denn kein Kandidat werde alle Kriterien voll und ganz erfüllen können. Es gelte also, die Person zu finden, die dem Zielbild möglichst nahe kommt. Dies sei ein "iterativer Prozess", sagte Achleitner - also das mehrfache Wiederholen von Handlungen zur Annäherung an das Ziel. "Das zur Theorie. Irgendwelche Parallelen zu realen Unternehmen oder Prozessen sind natürlich rein zufälliger Natur."

Die Deutsche Bank sucht nach einer Lösung für die Position an der Spitze ihres Kontrollgremiums. Die EZB pocht Insidern zufolge darauf, bald Klarheit in der Personalie zu schaffen. Den Aufsehern sei Kontinuität und ein geordneter Übergang an der Spitze des Kontrollgremiums wichtig. Achleitners Amtszeit läuft im Mai 2022 nach dann zehn Jahren an der Spitze des Kontrollgremiums aus. Bislang hat die Deutsche Bank aber noch keinen Nachfolger präsentiert. Als Kandidaten werden unter anderem drei Deutsche-Bank-Aufsichtsräte gehandelt - der Deutsche-Börse-Chef Theodor Weimer, der ehemalige VW-Finanzchef Frank Witter und Bayer-Aufsichtsratschef Norbert Winkeljohann.

Düsseldorf (Reuters)

Bildquellen: Nessluop / Shutterstock.com

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
    1
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08:51 UhrBayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.10.2021Bayer KaufenDZ BANK
13.10.2021Bayer OutperformBernstein Research
11.10.2021Bayer BuyUBS AG
07.10.2021Bayer KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08:51 UhrBayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.10.2021Bayer KaufenDZ BANK
13.10.2021Bayer OutperformBernstein Research
11.10.2021Bayer BuyUBS AG
07.10.2021Bayer KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.09.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
06.08.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
06.08.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021Bayer HoldWarburg Research
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Valneva-Aktie mit Kursfeuerwerk nach positiven Impfstoffdaten -- TeamViewer verlängert Vertrag mit Vorstandschef -- Tesla, RATIONAL, Bitcoin-ETF im Fokus

EU-Behörde prüft Zulassung von Pfizer-Impfstoff für Kinder. Goldman Sachs darf China-Wertpapiergeschäft allein führen. Facebook schafft für virtuelle Welt "Metaverse" 10.000 Jobs in Europa. Produktpiraterie: Amazon will mehr Abstimmung mit Behörden. Airbnb-Aktie mit 80 Prozent weniger Adressen in Amsterdam. Analystenstudie bewegt Halbleiter-Ausrüster.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln