+++ Bester Zertifikate-Anbieter bestätigt 🏆 15. Gesamtsieg für Raiffeisen Centrobank beim Zertifikate Award Austria +++-w-
24.09.2021 14:51

Deutsche Post-Aktie büßt ein: Post erhöht Paketpreise für Geschäftskunden

Wegen gestiegener Kosten: Deutsche Post-Aktie büßt ein: Post erhöht Paketpreise für Geschäftskunden | Nachricht | finanzen.net
Wegen gestiegener Kosten
Folgen
Die Post-Tochter DHL Paket schraubt ihre Preise für Geschäftskunden in die Höhe.
Werbung
Gestiegene Transport- und Personalkosten machten den Schritt vom 1. Januar an erforderlich, teilte der Bonner Konzern am Freitag mit. Zudem investiere die Post in die Infrastruktur, um die steigenden Paketmengen transportieren zu können. Die Preiserhöhung betreffe in besonderem Maße schwere Paketsendungen über 20 Kilogramm. Die Preise für den DHL-Paketversand durch Privatkunden blieben aber unverändert. Die Post dürfte indes auch bei anderen Produkten an der Preisschraube drehen. Bereits im kommenden Jahr könnte das Briefporto für die Verbraucher in Deutschland steigen.

Aktien der Deutschen Post verbilligen sich im XETRA-Handel zeitweise um 1,26 Prozent auf 57,13 Euro.

Düsseldorf (Reuters)

Bildquellen: Cineberg / Shutterstock.com
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow letztlich über 35.000er-Marke -- DAX beendet Woche im Plus -- VW-Absatz im September deutlich tiefer -- SEC wohl nicht gegen BTC-ETF -- Goldman Sachs, J&J, Lufthansa, Drägerwerk, Moderna im Fokus

Verwertungsgesellschaft will von Google Millionenbetrag für 2022. AstraZeneca: Kombination aus Tremelimumab und Imfinzi erreicht Ziele in Leberkrebs-Studie. IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit massivem Konflikt. BioNTech und Pfizer beantragen in Europa Impfstoff-Zulassung für Kinder. Porsche setzt im dritten Quartal weniger Pkw ab. Rio Tinto erwartet bei mehreren Rohstoffen geringere Fördermengen.

Umfrage

Welches Regierungsbündnis ziehen Sie vor?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln