finanzen.net
24.04.2019 09:56
Bewerten
(0)

Wirecard and SoftBank Intend to Form Large-scale Strategic Partnership for Digital Payment Solutions

DRUCKEN

- Proposal for a SoftBank company to invest approximately EUR 900m[1] in Wirecard via convertible bonds

- Companies to partner to unlock collaboration opportunities in digital payments, data-analytics/AI and innovative digital financial services within SoftBank's ecosystem of portfolio companies

- SoftBank to support Wirecard's launch into the Japanese and South Korean markets

ASCHHEIM, Germany, April 24, 2019 /PRNewswire/ -- Today Wirecard AG (Wirecard) and SoftBank Group Corp., Japan, have signed a binding term sheet under which an affiliate of SoftBank (SoftBank) shall invest approximately EUR 900 million in Wirecard via a convertible bond mechanism.

For this purpose, Wirecard shall issue convertible bonds with a term of five years exclusively to SoftBank, convertible to 6,923,076 ordinary Wirecard shares (currently corresponding to approximately 5.6% of common stock) at EUR 130 per Wirecard share. The intended issuance of convertible bonds, under exclusion of subscription rights, is subject to the approval of Wirecard's Annual Shareholders meeting to be held on 18 June 2019.

In connection with the investment, the parties have also signed a memorandum of understanding (MoU) on a strategic partnership for digital payment solutions. Under the MoU, SoftBank Group will seek to support Wirecard's geographic expansion into Japan and South Korea, as well as providing collaboration opportunities within SoftBank Group's global portfolio in digital payments, data-analytics/AI and other innovative digital financial services.

It is anticipated that the partnership will also extend to joint exploration of new product and service offers in digital lending in order to leverage from high quality customer portfolios, strong liquidity and other innovative financing solutions.

Markus Braun, CEO at Wirecard, commented, "As global innovators, we focus heavily on expanding our networks and creating opportunities for companies with groundbreaking ideas. In SoftBank we have found a partner that shares both our passion for new technologies and drive to spearhead the latest innovations, all on a global scale. In addition, through this potential partnership, we will expand our reach and products to the East Asian markets, thereby further strengthening our position in Asia."

Credit Suisse is serving as financial adviser to SoftBank and Sullivan & Cromwell LLP as legal adviser. Noerr LLP and Gibson, Dunn & Crutcher LLP are serving as legal advisers to Wirecard.

About Wirecard:

Wirecard (GER: WDI) is one of the world's fastest growing digital platforms in the area of financial commerce. We provide both business customers and consumers with a constantly expanding ecosystem of real-time value-added services built around innovative digital payments by using an integrated B2B2C approach. This ecosystem concentrates on the areas payment & risk, retail & transaction banking, loyalty & couponing, data analytics & conversion rate enhancement in all sales channels (online, mobile, ePOS). Wirecard operates regulated financial institutions in several key markets and holds issuing and acquiring licenses from all major payment and card networks. Wirecard AG is listed on the Frankfurt Stock Exchange (DAX and TecDAX, ISIN DE0007472060). Visit us on www.wirecard.com, follow us on Twitter @wirecard and on Facebook @wirecardgroup.

[1] Intended issuance is subject to the approval of Wirecard's Annual Shareholder meeting

Wirecard contacts:

Investor Relations
Iris Stoeckl
Tel.: +49(0)89-4424-1424
Email: iris.stoeckl@wirecard.com

Media Relations
Jana Tilz
Tel.: +49(0)89-4424-1363
Email: jana.tilz@wirecard.com

SOURCE Wirecard AG

Anzeige

Nachrichten zu Wirecard AG

  • Relevant
    3
  • Alle
    9
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Wirecard AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.05.2019Wirecard NeutralMacquarie Research
20.05.2019Wirecard buyDeutsche Bank AG
13.05.2019Wirecard buyBaader Bank
13.05.2019Wirecard buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.05.2019Wirecard buyHSBC
20.05.2019Wirecard buyDeutsche Bank AG
13.05.2019Wirecard buyBaader Bank
13.05.2019Wirecard buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.05.2019Wirecard buyHSBC
10.05.2019Wirecard kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.05.2019Wirecard NeutralMacquarie Research
15.11.2018Wirecard HoldDeutsche Bank AG
09.10.2018Wirecard HoldDeutsche Bank AG
09.10.2018Wirecard HaltenDZ BANK
28.09.2018Wirecard NeutralCredit Suisse Group
09.05.2019Wirecard SellCitigroup Corp.
08.05.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
27.03.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH
01.02.2019Wirecard VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Wirecard AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt klar im Plus -- Morgan Stanley setzt Tesla unter Druck -- Ceconomy: Umbaukosten belasten -- Daimler will wohl massiv bei Verwaltung sparen -- EVOTEC, LEONI, Siemens im Fokus

Pfund gewinnt stark nach Spekulationen über zweites Referendum. thyssenkrupp-Aufsichtsrat genehmigt Neuausrichtung einstimmig. Restaurantkette von Starkoch Jamie Oliver ist insolvent. adidas-Aktie geht nach kurzer Pause wieder auf Rekordjagd. OECD senkt globale Wachstumsprognose.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
In diesen Ländern ist Netflix am billigsten
Wo zahlen Abonnenten am wenigsten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Huawei TechnologiesHWEI11
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Allianz840400
BMW AG519000