finanzen.net
23.05.2020 12:32
Werbemitteilung unseres Partners

Unser Depot im Vergleich

Folgen
Werbung

Börse_Dax9000_2_SymbolLiebe Leser, an unserem großen Live-Trainings- und Tradingtag am 5.Juni werden wir nicht nur erklären, wie unsere Depots funktionieren, warum das wir mit dem Tradingdepot vor und nach Corona weit vor dem DAX liegen und wie unsere Trades im Turbo-Dienst funktionieren (letzte Woche 4 Stück im DAX, allesamt Volltreffer zum Glück), sondern wir gehen speziell auf Sentiment, auf Stimmungstrading, auf news, auf Volatilität und das “Lesen des Markets” ein. Dazu gehört auch, Marktteilnehmer zu traden und deren Stimmung. Und da sind wir auch bei Wirecard. Fällt Euch da etwas auf?

Nun – 14 Analysten findet man. 14 Schätzungen. Einige neutral, einige auf kaufen. Keine auf verkaufen. Schon verrückt, oder? Wir sind und bleiben neutral, doch es fällt auf. Eine Aktie, die derart klar “Betrug” viele manche sein soll, ist bei keinem Analysten auf verkaufen. Dabei wäre es ein leichtes, dies jetzt zu begründen. Wir geben es einfach als Gedanken mal mit in die Runde, dazu möchten wir nochmal auf den heißesten Trade auf Wirecard verweisen – Bestandteil im Turbo-Dienst und verschickt am Freitag. Wir wünschen erstmal ein schönes Wochenende, wer mag, der schaut bei uns rein und wer ganz viel Lust auf professionelles Handeln an der Börse hat und auch Geld sparen will beim Traden, der kann sich unter info@feingold-research.com alle Infos holen zum Trainingstag am 5. Juni. Achtung – es wird nur maximal 18 Plätze geben. Dann sind wir voll, denn wir halten es exklusiv und wollen JEDE Frage von Euch beantworten können. Das geht nur, wenn wir eine kleine Runde sind.

Mehr zum Börsendienst hier im Video:

Bildschirmfoto 2020-05-20 um 13.27.03

Tradingdepot


Weiter zum vollständigen Artikel bei "Feingold Research"
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins lange Wochenende -- TOTAL erwartet Einnahmeausfälle von 12 Milliarden Dollar -BaFin prüft Aktienkäufe von Wirecard-CEO -- JDE-Börsengang erforlgreich -- VW, Lufthansa, TUI im Fokus

Total erwartet hohe Einnahmeausfälle. Richterin lässt Klage gegen Deutsche Bank und andere im Devisenskandal zu. BASF begibt Anleihen über 2 Milliarden Euro. Twitter versieht weiteren Trump-Tweet mit Warnhinweis. VW und Ford vertiefen globale Zusammenarbeit. Airbus-Aktie: S&P senkt Airbus-Rating auf A von A+; Ausblick negativ. HELLA im Fokus: Hoffen auf den Elektro-Boom.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat George Soros im Depot (Q1 - 2020)
Änderungen im Portfolio
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
TecDAX: Die Gewinner und Verlierer im April 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Das sind die besten Renten-Länder
In welchen Ländern lohnt es sich, zur Ruhe zu setzen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BASFBASF11
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
Apple Inc.865985
Amazon906866