13.02.2018 21:31
Bewerten
(0)

Yamaha Motor verbucht 2017 Jahresprofit in Rekordhöhe

DRUCKEN

Yamaha Motor Co., Ltd. (TOKYO:7272)(ISIN:JP3942800008) hat heute bekanntgegeben, dass sein Nettogewinn im zum 31. Dezember zu Ende gegangenen Steuerjahr 2017 um fast 61 % auf den Unternehmensrekord von 101,6 Milliarden Yen gestiegen ist. Die enorme Steigerung wurde getrieben durch den Verkauf hochwertiger Produkte und Kostenreduzierungen, die durch moderne Prozesse für die Herstellung und durch verfeinerte Entwicklungsmethoden für Plattform- und Globalmodell-Motorräder realisiert werden konnten. Der Nettoumsatz stieg aufgrund des starken Verkaufs von Motorrädern in der Region ASEAN, Außenbordmotoren in den USA sowie oberflächenmontierbaren Elementen und Industrierobotern um über 11 % auf 1,67 Billionen Yen. Die ordentlichen Erträge stiegen um fast 52 % auf 154,8 Milliarden Yen.

Bei den Stückverkäufen bei Motorrädern in der Region ASEAN gab es im Jahresvergleich den höchsten Gewinn seit 2011. Der Nettoumsatz erhöhte sich, und das Betriebseinkommen stieg erheblich. Grund waren der erhöhte Umsatz mit Produkten in höheren Preisklassen und die Auswirkungen von Kostensenkungen auf neuen Märkten wie Brasilien und der Region ASEAN.

Im maritimen Bereich stieg der Umsatz mit Außenbordmotoren und Wasserfahrzeugen, und die Schiffsproduktion konnte durch Übernahmen von Schiffsbauern in Europa und den USA erhöht werden. Das Betriebseinkommen stieg aufgrund gestiegener Umsätze mit großen Außenbordmotoren in Nordamerika und Europa mit einem verbesserten Modellmix.

Yamaha Motor prognostiziert für das Steuerjahr 2018 stabile Gewinne. Bei mittel- bis langfristigen Initiativen wird es wahrscheinlich soliden Fortschritt geben, sollten die Geschäftsbedingungen die gleichen bleiben. Der Nettoumsatz steigt voraussichtlich um 1,8 % auf 1.700 Milliarden Yen, und der Nettogewinn wird entsprechend wohl um 1,4 Prozent auf 103 Milliarden Yen steigen. Betriebseinkommen und ordentliche Erträge werden voraussichtlich den Niveaus im Steuerjahr 2017 entsprechen.

Mehr Informationen über die Ergebnisse von Yamaha Motor finden Sie hier: https://global.yamaha-motor.com/ir/
Dokumente und Fotos hier: https://www.mynewsdesk.com/yamaha-motor/

Über Yamaha Motor

Yamaha Motor (TOKIO:7272) ist ein weltweit führender Hersteller von Motorrädern, Marineprodukten, elektrischen Produkten und intelligenten Maschinen. Das vielfältige Geschäft und die große Bandbreite an Produkten des Unternehmens basieren auf seinen firmeneigenen Technologien, die sich auf Antriebssysteme, Fahrgestell und Rumpf sowie elektronische Steuerung konzentrieren. Über seine 140 Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (Equity-Methode) in 30 Ländern geht Yamaha Motor weltweiten Entwicklungs-, Produktions- und Vermarktungsaktivitäten nach. Etwa 90 Prozent des konsolidierten Nettoumsatzes werden in mehr als 200 Ländern außerhalb Japans generiert. Das Unternehmen nimmt kontinuierliche Umstrukturierungen an seinen globalen Maschinenbau-, Produktions- und Marketingkapazitäten vor, um für ein nachhaltiges langfristiges Wachstum zu sorgen. Bitte besuchen Sie https://global.yamaha-motor.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Nachrichten zu Yamaha Motor Co. Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Yamaha Motor Co. Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Yamaha Motor Co. Ltd. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch anmelden!

Der Krypto-Hype hielt 2017 Anleger in Atem. Dass Gold ebenfalls kräftig zulegte, bemerkten nur wenige Anleger. Wie Kryptos und Gold zusammenhängen und welche Chancen sich 2018 ergeben, erfahren Sie am Donnerstag.
Jetzt anmelden zum Online-Seminar
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Thema: Künstliche Intelligenz

Im neuen Anlegermagazin stellen wir Ihnen drei Aktien aus dem Software-Sektor vor, die beim Megatrend "Künstliche Intelligenz" gut positioniert sind. Außerdem: Der US-Medienkonzern Walt Disney verspricht langfristigen Anlegern die Chance auf attraktive Renditen. Gilt das auch für RTL und ProSiebenSat1?
Kostenfrei registrieren und lesen!

Yamaha Motor Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- Dow im Plus -- Ethereum-Gründer warnt vor Kryptomarkt -- Dalios Wette gegen Europas Aktien könnte nach hinten losgehen -- Deutsche Börse, Sartorius im Fokus

Merck senkt Preiserwartung bei Verkauf von OTC-Sparte. Conze neuer Vorstandsvorsitzender der Prosiebensat1 Media. HOCHTIEF will nach Gewinnsprung Dividende kräftig erhöhen. Tesla aufgepasst: Daimler will Elektro-Lastwagen ab 2021 in Serie bauen. Italien: Noch keine Vorentscheidung für Weidmann als EZB-Präsident.

Top-Rankings

Sechsstelliges Einkommen
So viel Geld lässt sich in Deutschland mit YouTube verdienen
Regionen mit guten Gehältern
In diesen Städten sind Arbeitnehmer am zufriedensten
KW 7: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Arbeiten und Leben im Ausland: Die besten Länder für Expatriats und Auswanderer
Welches Land schneidet am besten ab?
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Das sind die größten Privatbanken weltweit
Welche Bank macht 2017 das Rennen?
Diese deutschen Börsengänge haben sich 2017 für Anleger gelohnt
Welche Aktie verzeichnete die beste Performance?
Hier verdient man am besten
Bei diesen deutschen Unternehmen gibt es das höchste Gehalt
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
Steinhoff International N.V.A14XB9
Amazon906866
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Bitcoin Group SEA1TNV9
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Baumot Group AGA2DAM1
Allianz840400
Siemens AG723610
Medigene AGA1X3W0