27.07.2009 08:44

YouQuant® - Kolumne: Baldige Trendwende bei Kaffee?

YouQuant® - Kolumne: Baldige Trendwende bei Kaffee? | Nachricht | finanzen.net
Folgen
Werbung
Kaffee muntert auf. Dies kann auch bald Investoren passieren. Studieren Sie in einer ruhigen Minute den Kaffee-Chart.

Der Kaffeepreis (Bild 1) hat in diesem Jahr noch keine eindeutige Richtung eingeschlagen. Es geht rauf und runter und kostet einiges an Nerven.

Bild 1 Coffee "C" Future September 2009 in USD, 23.07.08 – 23.07.09

Quelle: Bloomberg

Was läuft in Brasilien und Kolumbien?

Die Frage, ob die Preisbefestigung der letzten Tage eine wirkliche Trendwende einläutet oder ein Fehlsignal ist, wird mitunter in Brasilien und Kolumbien beantwortet, den weltweit wichtigsten kaffeeproduzierenden Ländern. Wir hören aus Händlerkreisen, dass in diesem Jahr mit rückläufigen Ernten bei konstanter Nachfrage gerechnet wird. Diese Konstellation würde den Kaffeepreis ziemlich sicher nach oben treiben.

Fazit: Der Kaffeepreis ist in Bewegung. An der Börse Frankfurt (www.boerse-frankfurt.de) wird eine ganze Serie von Kaffee-ETCs gehandelt!

Thomas J. Caduff ist Chefredakteur von YouQuant® - Das ETF- und ETC-Newsportal (www.youquant.com)

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Smarthouse Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln