Zähe Angaben im VW-Abgasskandal: Winterkorn treibt Kläger zur Verzweiflung

27.02.24 17:13 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

139,60 EUR -0,70 EUR -0,50%

Indizes

PKT PKT

1.538,3 PKT 11,0 PKT 0,72%

17.860,8 PKT 123,4 PKT 0,70%

7.021,7 PKT 48,5 PKT 0,70%

466,9 PKT 4,3 PKT 0,93%

192,1 PKT 1,8 PKT 0,93%

507,2 PKT 2,6 PKT 0,51%

4.936,9 PKT 18,8 PKT 0,38%

661,0 PKT 1,4 PKT 0,21%

9.538,7 PKT 71,6 PKT 0,76%

17.940,0 PKT 0,0 PKT 0,00%

17.925,5 PKT 232,6 PKT 1,31%

7.039,4 PKT 51,7 PKT 0,74%

17.927,0 PKT 204,0 PKT 1,15%

Der Dieselskandal kostet Volkswagen 30 Milliarden Euro und Ex-Chef Winterkorn seinen Posten. Kapitalanleger machen 4 Milliarden Euro Verlust geltend. Vor Gericht gerät die Befragung von "Mr. Volkswagen" dazu derart zäh, dass sogar dem Richter der Geduldsfaden reißt.Weiter zum vollständigen Artikel bei N-TV

Ausgewählte Hebelprodukte auf Volkswagen (VW) St.

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Volkswagen (VW) St.

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Quelle: N-TV

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

DatumRatingAnalyst
22.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralGoldman Sachs Group Inc.
22.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyJefferies & Company Inc.
17.04.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
17.04.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
16.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
22.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyJefferies & Company Inc.
17.04.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
16.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
16.04.2024Volkswagen (VW) vz OverweightBarclays Capital
12.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
22.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.04.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
16.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.03.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
18.03.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
10.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
13.03.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
14.02.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
07.02.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
12.01.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"