17.05.2013 08:14
Bewerten
(0)

Golden Gate-Anleihe erneut mit Investment Grade BBB Rating

DRUCKEN
Die Unternehmensanleihe der Golden Gate AG ist von der Creditreform Rating AG im Rahmen eines Folgeratings erneut mit BBB bewertet worden (ISIN DE000KQXX5, WKN A1KQXX). 'Wir freuen uns, dass unsere 6,5%-Anleihe, die mit einem Höchstmaß an Sicherheiten für die Zins- und Rückzahlung der Anleihe ausgestattet ist, erneut eine Beurteilung im Bereich Investment Grade erhalten hat', zeigt sich Uwe Rampold, Vorstand der Golden Gate AG, zufrieden. 'Unser Fokus liegt weiterhin darauf, unseren Investoren neben einer attraktiven Rendite die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten und für die Restlaufzeit der Anleihe bis Oktober 2014 verlässliche und stabile Rahmenparameter zu liefern.' Bereits zum Start der Anleihe im April 2011 hatte Creditreform die erste Mittelstandsanleihe im Entry Standard der Deutsche Börse AG mit BBB bewertet und bestätigte ihre Einschätzung in den beiden darauf folgenden Jahren. In einem zusätzlich durchgeführten Unternehmensrating erhielt die Golden Gate AG erneut ein BB.
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Finanzexperte: Bitcoin ist größter Betrug in der Menschheitsgeschichte -- Zalando erreicht Wachstumsziele

Bitcoin stabilisiert sich nach 25-prozentigem Einbruch. Volkswagen steigert Konzernabsatz auch im Dezember deutlich. ASML übertrifft 2017 Prognosen und hebt Dividende an. Ford verfehlt Gewinnerwartungen. Tillerson stellt weitere Sanktionen gegen Nordkorea in Aussicht.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Bechtle - Der Favorit im IT-Segment!

Ein breit aufgestelltes, gut diversifiziertes Produkt- und Serviceangebot, eine solide Finanzbasis und ein gutes Gespür für chancenreiche Trends und wachstumsstarke Marktsegmente - diese Mischung ist das Erfolgsgeheimnis von Bechtle. Lesen Sie im aktuellen Anlegermagazin die ganze Story über Bechtle.
Kostenfrei registrieren und dabei sein!

Top-Rankings

KW 2: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Die besten Airlines der Welt 2017
Welche Fluggesellschaft macht das Rennen?
Das Wachstum der Schulden in verschiedenen Regionen
Welche Region konnte ihren Schuldenberg am meisten verkleinern?

Umfrage

Wünschen Sie sich, dass sich Union und SPD erneut auf eine große Koalition (GroKo) einigen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
EVOTEC AG566480
Amazon906866
General Electric Co.851144
Apple Inc.865985
BMW AG519000
Nordex AGA0D655
Deutsche Telekom AG555750
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Siemens AG723610
Allianz840400