finanzen.net
09.03.2016 16:40
Bewerten
(0)

EYEMAXX: Kombination von Rendite mit einzigartiger Besicherung

Interview: EYEMAXX: Kombination von Rendite mit einzigartiger Besicherung | Nachricht | finanzen.net
Interview
DRUCKEN
Die EYEMAXX Real Estate AG plant zur Refinanzierung zweier Altanleihen sowie zur Finanzierung des Unternehmenswachstums die Emission einer neuen Unternehmensanleihe. finanzen.net führte anlässlich dieses Vorhabens ein Interview mit Dr. Michael Müller, dem CEO der börsennotierten Immobiliengesellschaft.
finanzen.net: Am deutschen Kapitalmarkt ist Ihr Unternehmen dank der mehrjährigen Börsennotiz der EYEMAXX Real Estate AG und derzeit insgesamt vier handelbarer Unternehmensanleihen kein Unbekannter. Wären Sie dennoch so freundlich und würden Unternehmen und Geschäftsmodell in zwei oder drei Sätzen kurz vorstellen?

Dr. Michael Müller: Die EYEMAXX Real Estate AG ist ein Immobilienunternehmen mit den Schwerpunkten Wohnen und Gewerbe sowie langjährigem Track Record. EYEMAXX ist hauptsächlich in den Kernmärkten Deutschland und Österreich aktiv. Neben der Errichtung von Gewerbeimmobilien liegt ein weiterer Schwerpunkt mit stetig wachsender Bedeutung auf Wohn- und Pflegeimmobilien. Insgesamt umfasst das Geschäftsmodell zwei Säulen: die Entwicklung von Immobilienprojekten und die Bestandshaltung. Somit verbinden wir attraktive Renditen mit stabilem Cashflow.



Das Jahr 2016 verlief an den Finanzmärkten bislang relativ turbulent und war vor allem von Unsicherheit und Nervosität geprägt. Wie würden Sie die aktuelle Entwicklung bei Immobilien im Allgemeinen und in Ihrer Marktnische im Besonderen beschreiben?
Von den Turbulenzen an den Finanzmärkten sind wir im operativen Geschäft nicht betroffen. Im Gegenteil: Der Immobilienmarkt im Allgemeinen sowie unsere Marktnische haben sich weiterhin sehr positiv entwickelt. Mit den Segmenten Wohnen und Pflege sind wir in zwei nachhaltigen Wachstumsmärkten aktiv und profitieren von der hohen Nachfrage nach modernem Wohnraum und dem großen Bedarf an Pflegeobjekten. Dies spiegelt sich auch in unserer gut gefüllten Projektpipeline wider, die derzeit ein Volumen von rund 200 Millionen Euro umfasst und stetig erweitert wird.

Die Zeichnungsfrist Ihrer Unternehmensanleihe läuft voraussichtlich bis zum 16. März. Über welche Konditionen verfügt das Wertpapier?
Unsere grundpfandrechtlich besicherte Unternehmensanleihe hat eine Emissionsvolumen von bis zu 30 Millionen Euro bei einer Laufzeit von fünf Jahren. Der Kupon beträgt sieben Prozent bei einer halbjährlichen Zinszahlung jeweils am 18. September und am 18. März. Somit werden bereits am 18. September 2016 erstmals Zinsen gezahlt.


Immobilien-Investoren wird häufig ein besonders ausgeprägtes Sicherheitsbedürfnis nachgesagt. In welchen Punkten kann sich unter diesem Aspekt die neue EYEMAXX-Anleihe im Vergleich zu herkömmlichen Mittelstandsanleihen positiv abheben?
Durch ihre umfangreiche Besicherung heben wir uns signifikant von herkömmlichen Mittelstandsanleihen ab. So ist die Anleihe mit Grundpfandrechten von Immobilien besichert, deren Wert mit 34,9 Millionen Euro das geplante Emissionsvolumen von 30 Millionen deutlich übersteigt. Darüber hinaus stellen wir die Mieten der erstrangigen Besicherungsobjekte für die Zinszahlungen als Sicherheit zur Verfügung. Aufgrund der umfangreichen Besicherung wurde die Anleihe von Creditreform mit der Note BBB und damit mit Investmentgrade bewertet.

Die neue Anleihe dient der Refinanzierung zweier Altanleihen, die in diesem bzw. im nächsten Jahr fällig werden. Gibt es beim neuen "Exemplar" - abgesehen vom niedrigeren Kupon - erwähnenswerte Unterschiede in der Ausgestaltung der Konditionen?
Die neue Anleihe dient darüber hinaus auch der Finanzierung unseres profitablen Wachstums. Die dargestellte sehr umfangreiche Besicherung der neuen Anleihe ist höher als bei den Altanleihen. Wir bieten diesmal besonders viel Sicherheit, echtes Betongold eben. Anleger sichern sich darüber hinaus mit sieben Prozent pro Jahr einen attraktiven Zins für einen Zeitraum von weiteren fünf Jahren.

Mitte Februar hat die EYEMAXX Real Estate AG einen kräftigen Anstieg der Unternehmensgewinne für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014/2015 verkündet. Wie sehen Ihre Prognosen für die Zukunft aus?
EYEMAXX arbeitet seit Gründung 1996 profitabel. Mit einer verstärkten Bestandshaltung vor allem mit gut rentierlichen Logistikimmobilien in unseren Kernmärkten Deutschland und Österreich sowie einer erfolgreichen Entwicklung in den Bereichen Wohnen, Pflege und Gewerbe wollen wir die positive Entwicklung fortsetzen.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Dr. Müller.

Zur Person:

Der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Michael Müller ist Gründer, Mehrheitsaktionär und Alleinvorstand der EYEMAXX Real Estate AG. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft.
Bildquellen: Eyemaxx

Nachrichten zu EYEMAXX Real Estate AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EYEMAXX Real Estate AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.01.2019EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
10.12.2018EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
10.12.2018EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
23.11.2018EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
02.10.2018EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
28.01.2019EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
10.12.2018EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
10.12.2018EYEMAXX Real Estate KaufenGBC
23.11.2018EYEMAXX Real Estate KaufenSRC Research GmbH
02.10.2018EYEMAXX Real Estate KaufenGBC

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EYEMAXX Real Estate AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- Wall Street beendet Tag leichter -- Trump verschiebt Entscheidung über EU-Autozölle -- Fresenius legt große Übernahmen auf Eis -- Pinterest, thyssen, Dürr im Fokus

Unfallermittler: Teslas 'Autopilot' war bei Todescrash eingeschaltet. Arcelor-Aktien erneut sehr schwach - Längste Verlustserie seit 1997. Siemens und Philips anscheinend in Brasilien im Visier des FBI. Juventus Turin trennt sich von Trainer Allegri. Labour erklärt Brexit-Gespräche mit Regierung für gescheitert. Salzgitter, Klöckner, thyssen: Stahlwerte-Aktien schwächeln weiter. Zalando-Aktie unter Druck - UBS skeptisch mit Blick auf Wachstum.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Bundesjustizministerin Barley (SPD) hat vorgeschlagen, die Mietpreisbremse zu verschärfen. Was halten Sie von dieser Idee?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
03:21 Uhr
Alibaba-Gründer Jack Ma sorgt sich um Europa
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
SAP SE716460
Allianz840400
BMW AG519000
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BASFBASF11