06.12.2021 18:40

Deutsche Anleihen: Kursverluste - Hoffnungssignale in der Pandemie

Folgen
Werbung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag unter Druck geraten. Bis zum Abend fiel der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,16 Prozent auf 172,77 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf minus 0,39 Prozent und bewegt sich damit in der Nähe ihres tiefsten Stands seit gut drei Monaten.

Hoffnungsvollere Nachrichten zur Corona-Variante Omikron drückten auf die Kurse der als sicher geltenden Anleihen. Laut einer Studie aus Südafrika sollen die gesundheitlichen Auswirkungen geringer als befürchtet sein. Die Datenlage zu der neuen Variante gilt aber weiter als dünn. Die Sorge vor einer Ausbreitung der Mutante hatte zuletzt die Finanzmärkte verunsichert.

Auftragsdaten aus der deutschen Industrie enttäuschten die Erwartungen erheblich, konnten sicheren Anlagen aber keine Unterstützung liefern. Anstatt des erwarteten leichten Rückgangs ergab sich ein kräftiger Rücksetzer um 6,9 Prozent. Es ist bereits der zweite deutliche Rückgang innerhalb weniger Monate. Ein wichtiger Grund sind deutlich schwächere Großaufträge aus Ländern außerhalb der Eurozone. "Das Infektionsgeschehen in Asien macht sich nun bemerkbar", kommentierte Thomas Gitzel, Chefökonom der VP Bank./jsl/jha/

Werbung

Heute im Fokus

DAX verabschiedet sich höher -- Valneva-Vakzin neutralisiert wohl Omikron-Variante -- PUMA verdoppelt EBIT 2021 -- SUSE übertrifft Erwartungen -- BMW, VW, thyssenkrupp im Fokus

EZB-Protokolle: Währungshütern bereitet Szenario hartnäckiger Inflation Sorge. Travelers übertrifft Erwartungen deutlich. Erstarkendes Primark-Geschäft sorgt für Zuversicht bei AB Foods. Brookfield hält nach erster Frist 71 Prozent an alstria office. Lagarde: Eine rasche Zinswende wie wohl bald in USA kein Thema für EZB. Sony: Activision-Spiele bleiben nach Microsoft-Deal verfügbar.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln