19.03.2018 14:36
Bewerten
(0)

DGAP-News: Good Brands AG: Platzierung Wandelanleihe

DRUCKEN

Good Brands AG: Platzierung Wandelanleihe

^

DGAP-News: Good Brands AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Anleihe

Good Brands AG: Platzierung Wandelanleihe

19.03.2018 / 14:36

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Mannheim - 19.03.2018. Platzierung Wandelanleihe

Die Good Brands AG hat eine Wandelschuldverschreibung im Gesamtvolumen von

1,6 Mio. EUR platziert (ISIN DE000A2G8TL6).

Die begebenen Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von 1,6 Mio.

EUR sind eingeteilt in 16 unter sich gleichberechtigte, auf den Inhaber

lautende Schuldverschreibungen im Nennbetrag von jeweils EUR 100.000,00. Die

Schuldverschreibungen werden ab dem 15. Februar 2018 (einschließlich) mit

jährlich 5,0% auf ihren Nennbetrag verzinst. Die Zinsen sind vierteljährlich

nachträglich am 15. Mai, 15. August, 15. November und 15. Februar eines

jeden Jahres zahlbar. Die erste Zinszahlung ist am 15. Mai 2018 fällig. Die

Schuldverschreibungen werden am 15. Februar 2021 zu ihrem Nennbetrag

zuzüglich auf den Nennbetrag bis zum Endfälligkeitstag (ausschließlich)

aufgelaufener Zinsen zurückgezahlt, sofern sie nicht vorher zurückgezahlt,

gewandelt oder zurückgekauft worden sind.

Die Emittentin gewährt jedem Anleihegläubiger das Recht, jederzeit während

des Ausübungszeitraums ganz, nicht jedoch teilweise, in auf den Inhaber

lautende Stammaktien der Emittentin mit einem zum Emissionstag auf eine

Aktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals der Emittentin von

EUR 1,00 zu wandeln. Der Wandlungspreis je Aktie beträgt EUR 21,51. Das

Wandlungsrecht kann durch einen Anleihegläubiger ab und einschließlich dem

02. Januar 2021 bis fünf Geschäftstage vor dem Endfälligkeitstag

einschließlich ausgeübt werden.

---------------------------------------------------------------------------

19.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Good Brands AG

Turleystraße 8

68167 Mannheim

Deutschland

Telefon: 0151 - 17485936

E-Mail: langner@goodbrands-ag.com

Internet: www.goodbrands-ag.com

ISIN: DE000A2AA5A0

Börsen: Freiverkehr in Hamburg

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

665633 19.03.2018

°

Nachrichten zu Good Brands AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Good Brands AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX im Plus -- ifo-Index schwächer als erwartet -- SAP verdient operativ deutlich mehr -- Google-Mutter Alphabet mit kräftigem Gewinnplus -- Opel-Eigner PSA verkauft mehr als eine Million Autos

SK hynix enttäuscht mit seinem Quartalsumsatz. Lkw-Bauer Volvo verdient zum Jahresstart mehr. PUMA kommt gut aus den Startblöcken. Sartorius bleibt hinter Erwartungen zurück. Euro fällt zeitweise auf tiefsten Stand seit Anfang März. Santander steigert Gewinn um 10 Prozent. Britisches Startup bläst zum Angriff auf Tesla.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Procter & Gamble – derzeit einer der Top-Value-Titel in den USA

In der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins befindet sich die Aktie von Procter & Gamble in der Rangliste „Joels Zauberformel“ auf Platz 13 der 2.000 größten US-Aktien. Grund genug für uns, um über den Konsumgütergiganten zu berichten.
Weiterlesen!

Top-Rankings

KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 16: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 15: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Mit Andrea Nahles wurde erstmals eine Frau zur Parteivorsitzenden der SPD gewählt. Glauben Sie, dass Nahles die Richtige ist, um die Partei aus der Krise zu führen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Siemens Healthineers AGSHL100
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
Amazon906866
Allianz840400
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
METRO (St.)BFB001
Facebook Inc.A1JWVX
RWE AG St.703712
EVOTEC AG566480