finanzen.net
24.06.2019 23:03
Bewerten
(0)

Ekosem-Agrar: Wieder FK statt EK

DRUCKEN
Die Ekosem-Agrar AG, deutsche Holdinggesellschaft der auf Milchproduktion in Russland ausgerichteten Unternehmensgruppe EkoNiva, plant die Emission einer Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 100 Mio. Euro. Ziel des Managements ist es, in einem günstigen Zinsumfeld frühzeitig die mittel- bis langfristig ausgerichtete Finanzierungsstruktur zu sichern und weiter zu optimieren.

Die neue Anleihe ist mit einem Zinssatz von 7,50% ausgestattet. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre. Die Emission wird im Wege eines öffentlichen Angebots in Luxemburg und Deutschland, insbesondere über die Zeichnungsfunktionalität der Börse Stuttgart sowie via Privatplatzierung bei institutionellen Investoren erfolgen. Das öffentliche Angebot erfolgt auf Basis eines Wertpapierprospekts, dessen Billigung durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF), Luxemburg, in Kürze erwartet wird.

Die geplante Unternehmensanleihe soll auch ein freiwilliges Umtauschangebot für die Investoren der im Jahr 2021 fälligen Ekosem-Agrar Anleihe I (WKN: A1MLSJ / ISIN: DE000A1MLSJ1) mit einem Volumen von 50 Mio. Euro beinhalten. Die das Umtauschangebot annehmenden Gläubiger der Ekosem-Agrar Anleihe I erhalten für jede eingetauschte Anleihe I eine neue Anleihe 2019/2024 zuzüglich einer Barzahlung, die sich aus einer Umtauschprämie von 25,00 Euro sowie den anteiligen Stückzinsen zusammensetzt. Darüber hinaus wird ihnen eine Mehrerwerbsoption für die Anleihe 2019/2024 eingeräumt. Die Zeichnungsfrist für das öffentliche Angebot sowie die Umtauschfrist laufen voraussichtlich vom 28. Juni bis zum 26. Juli 2019.

Die zusätzlichen Mittel aus der Anleiheemission sollen zur Finanzierung des Kaufs von Agrarbetrieben und landwirtschaftlichen Flächen eingesetzt werden.

Noch am 31.07.2018 hatte die Gesellschaft bekannt gegeben die Rechtsform in Aktiengesellschaft zu ändern. „Der Rechtsformwechsel wurde mit dem Ziel verabschiedet, die Flexibilität des Unternehmens bei der zukünftigen Wachstumsfinanzierung zu erhöhen. In diesem Zusammenhang hat das Management neben weiteren Finanzierungsoptionen mit den Vorbereitungen für einen Börsengang begonnen.“

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © Ekosem-Agrar)




Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Heute im Fokus

DAX etwas höher -- Dow kaum bewegt -- GERRY WEBER-Aktie im Sinkflug -- ZEW-Index fällt auch im Juli -- Bayer-Strafe deutlich gesenkt -- JPMorgan, Goldman Sachs, CRH, Drägerwerk im Fokus

Wells Fargo steigert Gewinn. Renault wird hinsichtlich weltweiter Automärkte pessimistischer. J&J kann Gewinn kräftig steigern und hebt Umsatzausblick an. BVB-Sportdirektor Zorc: Wechsel von Diallo aus Dortmund nach Paris beschlossen. ams gibt OSRAM-Übernahmepläne auf.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC SE566480