05.05.2015 09:00

Pimco Total Return Fund als weltgrößter Anleihenfonds entthront

Nach 17 Jahren: Pimco Total Return Fund als weltgrößter Anleihenfonds entthront | Nachricht | finanzen.net
Nach 17 Jahren
Folgen
Der Fonds Pimco Total Return hat nach milliardenschweren Kapitalabflüssen seinen Titel als weltgrößter Anleihenfonds verloren.
Werbung
Anleger zogen im April weitere 5,6 Milliarden Dollar aus dem Vorzeigefonds der Allianz-Tochter Pimco ab. Der Total Return Fund verwaltete damit Ende des Monats noch 110,4 Milliarden Dollar, wie Pimco am Montag mitteilte. Der Vanguard Total Bond Market Index Fund entthronte laut einem Vanguard-Sprecher den Pimco Total Return Fund per Ende April mit einem verwalteten Vermögen von 117,3 Milliarden Dollar.

Pimco Total Return musste im April den 24. Monat in Folge Abflüsse verkraften. Im März waren 7,3 Milliarden Dollar aus dem Pimco Total Return Fund abgeflossen. Vor allem kurz nach dem überraschenden Abgang von Pimco-Gründer und -Anlagechef Bill Gross Ende September waren viele Investoren davongelaufen. In der Spitze hatte der Fonds im April 2013 etwa 293 Milliarden Dollar verwaltet.

New York (Reuters)

Bildquellen: Pimco

Nachrichten zu Allianz

  • Relevant
    4
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.02.2021Allianz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.02.2021Allianz HaltenIndependent Research GmbH
22.02.2021Allianz buyDeutsche Bank AG
22.02.2021Allianz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.02.2021Allianz kaufenDZ BANK
23.02.2021Allianz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.02.2021Allianz buyDeutsche Bank AG
22.02.2021Allianz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.02.2021Allianz kaufenDZ BANK
19.02.2021Allianz buyKepler Cheuvreux
22.02.2021Allianz HaltenIndependent Research GmbH
19.02.2021Allianz HoldJefferies & Company Inc.
12.02.2021Allianz HoldJefferies & Company Inc.
02.12.2020Allianz Equal-WeightMorgan Stanley
24.11.2020Allianz Equal weightBarclays Capital
19.02.2021Allianz UnderperformRBC Capital Markets
27.01.2021Allianz UnderperformRBC Capital Markets
10.12.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
11.11.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
15.10.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street letztlich weit im Plus -- DAX schließt über 14.000-Punkten -- Telekom will Impfpass entwickeln -- Citigroup korrigiert Bilanz -- J&J erhält FDA-Zulassung -- Boeing, AstraZeneca im Fokus

Scout24 plant Formwechsel in Europäische Aktiengesellschaft. Facebook zahlt 650 Millionen Dollar in US-Klage zu Gesichtserkennung. Infineon-Aktie im März im EuroSTOXX 50 erwartet - STOXX-Chance im September. US-Präsident Joe Biden fordert schnelle Zustimmung des Senats zu Konjunkturpaket. Zentralbank der Notenbanken: Investoren zu riskanteren Investments an den Börsen bereit.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Die Diskussion über Corona-Impfungen ist in vollem Gang. Haben Sie vor, sich impfen zu lassen, wenn Sie die Gelegenheit dazu erhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln