09.09.2021 21:28

US-Anleihen steigen mit sinkendem Aktienmarkt

Folgen
Werbung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Donnerstag nach zunächst wenig bewegtem Auftakt zugelegt. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zuletzt um 0,20 Prozent auf 133,52 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank auf 1,30 Prozent. Die Kursgewinne am Anleihemarkt fielen in etwa zeitgleich zusammen mit Verlusten am US-Aktienmarkt.

Geldpolitische Entscheidungen der Europäischen Zentralmarkt (EZB) hatten zuvor keine stärkeren Kursbewegungen am US-Rentenmarkt ausgelöst. Die EZB will beim Kaufprogramm PEPP für Staatsanleihen das Tempo der Käufe im vierten Quartal moderat senken. Auch besser als erwartet ausgefallene Daten vom US-Arbeitsmarkt hatten die Kurse am amerikanischen Rentenmarkt nicht belastet.

/ajx/zb

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln