finanzen.net
23.09.2019 13:02
Bewerten
(0)

Devisen: Euro nach schwachen Daten unter Druck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Montag von schwachen Konjunkturdaten deutlich unter Druck gesetzt worden. Im Tief fiel die Gemeinschaftswährung Euro bis auf 1,0966 US-Dollar. Damit kostete sie gut einen halben Cent weniger als am Morgen. Bis zum Mittag konnte sich der Euro etwas erholen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag noch auf 1,1030 Dollar festgesetzt.

Werbung
Jetzt Devisen mit bis zu Hebel 30 handeln
Handeln Sie mit Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren!
76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Neue Wirtschaftszahlen aus der Eurozone fielen sehr schwach aus und verstärkten bestehende Konjunktursorgen. Der Einkaufsmanagerindex, eine Unternehmensumfrage, fiel auf den tiefsten Stand seit mehr als sechs Jahren. Besonders enttäuschend fielen die Resultate für Deutschland aus. Die Zahlen ließen eine Rezession im Euroraum näher rücken, kommentierte Commerzbank-Experte Ralph Solveen.

Besonders kritisch wertete Solveen, dass die seit längerem bestehenden Probleme der Industrie jetzt auf den bisher stabilen Dienstleistungssektor übergreifen. Die robuste Binnennachfrage, von der der Dienstleistungssektor wesentlich abhängt, wurde von Fachleuten bisher immer als Argument gegen einen scharfen Wirtschaftseinbruch genannt.

Die EZB hatte ihre Geldpolitik vor eineinhalb Wochen abermals spürbar gelockert. Sie dürfte sich durch die neuen Daten bestätigt fühlen. Am Nachmittag wird sich EZB-Präsident Mario Draghi vor dem Europäischen Parlament äußern./bgf/fba

So folgen Sie Trends!

Anleger, die ohne Stra­tegie handeln, über­leben nicht lange am Markt. Die Trend­folge­stra­tegie gilt als eine der erfolg­reichsten Stra­tegien überhaupt. Wie Sie Trends früh­zeitig erkennen und wie Sie so deut­sche Aktien handeln, erfah­ren Sie im Online-Seminar. Jetzt kostenlos anmelden!

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,10710,0039
0,35
Japanischer Yen120,34800,3080
0,26
Pfundkurs0,8629-0,0014
-0,16
Schweizer Franken1,1014-0,0006
-0,05
Russischer Rubel70,93850,0065
0,01
Bitcoin7215,0200-195,7202
-2,64
Chinesischer Yuan7,85220,0389
0,50

Heute im Fokus

Dow pendelt um Nulllinie -- DAX schließt höher -- Bank of America mit Gewinneinbruch -- Wirecard weist Vorwürfe zurück -- WACKER CHEMIE, ASML, K+S, Beiersdorf, Infineon im Fokus

Tusk: Grundzüge, aber kein vollständiges Brexit-Abkommen ausgehandelt. IT-Probleme legen Produktion bei Porsche zeitweise lahm. Machtkampf bei Ceconomy eskaliert - Chef vor dem Abgang. ASOS-Aktien springen nach Zahlen hoch. EU will angeblich kartellrechtliche Maßnahmen gegen Broadcom einleiten. Pharmakonzern Roche hebt Jahresprognose erneut an.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00