16.12.2016 15:04
Werbemitteilung unseres Partners

Vermögensaufbau in 2017: Mit Absicherung in Dividendentitel investieren

ETF750: Vermögensaufbau in 2017: Mit Absicherung in Dividendentitel investieren | Nachricht | finanzen.net
ETF750
Folgen
Der DAX steigt in den vergangenen Tagen wie entfesselt. Während am Mittwoch ein neues Jahreshoch markiert wurde, waren am Donnerstag die 11.000 Punkte fällig. Endlich, sagen viele Anleger, nachdem in den USA schon seit einigen Wochen und Monaten neue Höchststände zu verzeichnen waren.
Werbung
Doch die Kurse werden auch in dieser Trendphase nicht in den Himmel wachsen. Erfahrungsgemäß werden langjährige Aufwärtsbewegungen an den Wertpapierbörsen immer wieder von meist kurzen, aber äußerst ausgeprägten Phasen mit stark fallenden Aktienkursen unterbrochen. Für die meisten Menschen bedeutet eine Kapitalanlage in Aktien deshalb puren Stress. Ideal wäre es, nur in guten Börsenphasen investiert zu sein. Aber das perfekte Timing der Aktienmärkte, also den richtigen Zeitpunkt des Aus- und Wiedereinstiegs zu finden, gelingt nicht einmal den Börsenprofis.

Was also tun?

Die Antwort liefert der ComStage Alpha Dividende Plus ETF (WKN: ETF750).

Der börsennotierte Aktienfonds bietet Anlegern die Möglichkeit, langfristig erfolgreich an den Aktienmärkten Vermögen aufzubauen. Neben Aussichten auf Kursgewinne vereinnahmt er regelmäßig Dividenden und schüttet Erträge aus - sogar zweimal im Jahr. Ein weiteres Plus: Erstmalig in Deutschland bietet ein aktiv gemanagter ETF eine Teilabsicherung des investierten Kapitals gegen Kursverluste an.

Im Video erfahren Sie mehr über die Anlagestrategie, das Absicherungskonzept und die niedrigen Kosten - ganz einfach erklärt!

Weitere wissenswerte Informationen zum ETF750 erhalten Sie hier.

Regelmäßig auf dem Laufenden bleiben? Kein Problem mit OnStage - Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!

Bitte beachten Sie den folgenden Disclaimer.

Bildquellen: max sattana / Shutterstock.com
Werbung

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

DAX und Dow mit Allzeithoch vor dem Wochenende -- Daimler mit starkem Jahresauftakt -- HeidelbergCement und HelloFresh über Erwartungen -- Goldpreis, Wirecard, VW im Fokus

Deutsche Bank schließt vor allem Filialen in Großstädten und NRW. Facebook-Aktie gibt ab: Experten gegen Instagram-Version für Kinder - Brief an Zuckerberg. Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig. Gewinnsprung bei Morgan Stanley dank Investmentbanking. Pfeiffer Vacuum erhöht nach robustem ersten Quartal Jahresprognose.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln