finanzen.net
01.08.2013 13:41
Bewerten
(0)

Jupiter Dynamic Bond (SICAV) erhält Bewertung AAA-

DRUCKEN

Wiesbaden (www.fondscheck.de) - Der Jupiter Dynamic Bond (SICAV) (ISIN LU0459992896/ WKN A0YC40 (Class L)) ist ein Spiegelfonds des 2008 für den UK-Markt aufgelegten Jupiter Strategic Bond Fund (ISIN GB00B2RBCS16/ WKN nicht bekannt), so die Experten der TELOS GmbH.

Er werde nach dem nahezu gleichen Investmentansatz wie dieser gemanagt. Fondsmanager und Team seien identisch. Der Jupiter Dynamic Bond (SICAV) sei ein Teilfonds des Jupiter Global Fund (The Jupiter Global Fund - Jupiter European Growth L). Er sei ein aktiver Rentenfonds, der durch die Anlage in die weltweiten Rentenmärkte einen möglichst hohen Ertrag zu erwirtschaften versuche. Der Fonds orientiere sich in seiner Portfoliokonstruktion an keiner Benchmark, gleichwohl werde angestrebt, diese in Form des Barclays Capital Euro - Aggregate Corporate Index mittel- bis langfristig outzuperformen.

Im Rahmen der Ertragsgenerierung durch Kapitalwachstum und fortlaufenden Zinseinnahmen werde der ersten Komponente eine besondere Bedeutung beigemessen. Das Anlageuniversum werde dominiert von höher verzinslichen Anlagen. Es sei entsprechend der von Jupiter als "Go anywhere" bezeichneten Strategie umfassend und beinhalte die Segmente Staatsanleihen, Investment Grade, High Yield, Wandelanleihen, Nachranganleihen u.a.m.. Außer den gesetzlichen Anlagegrenzen schränke sich der Fonds lediglich durch eine angestrebte Deckelung des Wandelanleihenexposures bei 10% ein. Es würden keine Einschränkungen hinsichtlich investierbarer Bonität (Rating Spektrum) existieren.

Mindestens 80% des Fondsvolumens würden in der Basiswährung des Fonds angelegt oder werde zumindest in diese gehedged. Die Basiswährung des Fonds sei EUR mit den beschriebenen Auswirkungen auf die Währungsallokation. Hier bestehe ein weiterer Unterschied zum Ursprungsfonds, dessen Basiswährung GBP sei. Derivate würden für Zwecke einer effizienten Portfolioverwaltung eingesetzt.

Die Besonderheit des Fonds liege in den großen Freiheiten, die dem Fondsmanager zur Generierung von Investmentideen und deren Umsetzung zusammen mit dem ihm zur Verfügung stehenden Team gewährt würden. Der Investmentansatz berücksichtige sowohl eine Topdown (Makrosichtweise) als auch eine Bottom-up Sichtweise.

Auch wenn die Analyse des makroökonomischen Umfeldes mit Größen wie Inflation/-serwartungen, Zinsentwicklung oder Zinsstrukturkurven einen Rahmen für die Portfoliokonstruktion bilde, so liege der Schwerpunkt der Tätigkeiten doch auf der Bottom-up-Einzeltitelselektion.

Dabei liege der Fokus der Alphaquellen auf der Credit-Seite. Investmentideen würden somit aus Bestimmungsfaktoren wie relative Bewertungen im Anlageuniversum, Berichterstattung / Unternehmensnachrichten, makroökonomisches Umfeld, Marktkräfte (Entwicklungen Angebots- und Nachfragestrukturen) oder auch besonderes Wissen über betrachtete Unternehmen durch z.B. direkte Managementkontakte abgeleitet.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor liege in der Erfahrung und dem Know-how des Fondsmanagers Ariel Bezalel sowie den ihn unterstützenden Analysten und Portfoliomanagern aber auch im schnellen, informellen Austausch zwischen den beteiligten Personen. Die Kontrolle des Portfoliorisikos bediene sich anders als der Anlageprozess dem Einsatz verschiedener Komitees auf mehreren Ebenen.

Der Jupiter Dynamic Bond (SICAV) habe auf einer 1-Jahressicht eine gute annualisierte Performance von 10,31% erzielen können. Der Fonds habe aktuell 186 Titel im Portfolio. Das Sharpe Ratio habe im positiven Bereich gelegen. Das Portfolio des Fonds habe derzeit etwa eine Verzinsung von 5,7% und eine Duration von 2,67 Jahren. Das Durchschnittsrating betrage "BB+". Investiert werden dürfe in das gesamte Rating-Spektrum - von Investment Grade bis High Yield.

Mit einem Portfolioanteil von 29,15% seien derzeit B-Ratings die größte Position, gefolgt von den Bonitätseinstufungen BB und BBB mit 21,9% bzw. 17,5%. Was die regionale Allokation betreffe, seien UK und Europa ex UK mit den Anteilen von 36,9% und 30,2% im Portfolio am größten gewichtet, gefolgt von Nordamerika (9,3%) und Far East ex Japan (8,4%). Von der Vielfalt der Anlagemöglichkeiten in ihrer Gesamtheit werde stets Gebrauch gemacht.

Der Jupiter Dynamic Bond (SICAV) erhält auch aufgrund der großen Erfahrung des Fondsmanagers Ariel Bezalel, des langjährig erprobten Investmentprozesses sowie der Expertise im Bondsbereich die Bewertung AAA-, so die Experten der TELOS GmbH. (Ausgabe 07/2013) (01.08.2013/fc/a/f)

Anzeige

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX fällt unter 12.000 Punkte -- ifo-Geschäftsklima stärker als erwartet gesunken -- Deutsche Bank will radikaler umbauen: Aktie mit Rekordtief -- KWS SAAT, Pfeiffer Vacuum, GEA im Fokus

CTS Eventim wächst im ersten Quartal dank Tourneegeschäft. So reagieren japanische Unternehmen auf US-Sanktionen gegen Huawei. Deutsche Wirtschaft wächst im ersten Quartal wieder. Umstrittene Listen mit Monsanto-Kritikern sorgen offenbar für Zoff bei Bayer. FAA: Kein Zeitplan für Startgenehmigung für Boeings 737 Max.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Huawei TechnologiesHWEI11
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750