finanzen.net
03.12.2019 09:52
Bewerten
(0)

DNCA Investments: Thanksgiving - die Zeit für Gewinnmitnahmen

Ein Marktkommentar von Igor de Maack, Fondsmanager bei DNCA Investments.

Thanksgiving ist die amerikanische Version unseres Erntedankfests. Es geht auf die Pilgerva¨ter zuru¨ck, die Gott mit einem Festmahl dafu¨r dankten, dass er sie nicht verhungern ließ. Auch die Anleger des Jahres 2019 haben allen Anlass, den Aktienma¨rkten zu danken, dass sie je nach Index und Land mit einer Performance zwischen 20 und 30 % belohnt wurden. Die Weltkonjunktur ist nicht eingeknickt, wie die robuste Kauflust zeigt, die an den Umsatzzahlen vom Black Friday abzulesen ist – eine amerikanische Tradition, die den umgekehrten Weg nach Europa gefunden hat. Sie zeugt von jener Deflationsbewegung, die vor allem vom Onlinehandel ausgelo¨st wurde.

Zum ersten Mal in der Geschichte gibt es jedoch o¨kologisch inspirierte Gegenbewegungen, die dieser Konsumwut einen „Block Friday“ entgegensetzen. Dieser Zwiespalt zwischen Kaufrausch und Umweltschutz wa¨chst sich zu einem pra¨genden Element der Volkswirtschaften wie auch ihrer Digitalisierung aus. Durch die „Smart Society“ und das Smartphone als ihr Erkennungszeichen werden traditionelle Modelle und gewohnte Beziehungen der Menschen zu ihrem Lebensumfeld zunehmend verdra¨ngt. Der spanische Telekommunikationsanbieter Telefo´nica etwa hat diesen Wandel ju¨ngst zum Grundpfeiler seiner neuen Strategie erkoren. In dieser beschreibt er sa¨mtliche Gebiete, die von der vernetzten Gesellschaft revolutioniert werden, vom Smart Home u¨ber Smart Energy und Smart Health bis hin zu Smart Cities.

Nicht erst seit gestern wird Anlegern ans Herz gelegt, sich fu¨r die neuen Technologien zu interessieren. Technologiewerte erreichen schon jetzt die ho¨chsten Bewertungen, insbesondere in den USA. Eine Kurskorrektur bei diesen Titeln stellt im U¨brigen im na¨chsten Jahr ein Risiko fu¨r den amerikanischen Aktienmarkt dar. Denn bis zum Jahresende du¨rften viele Marktteilnehmer und Investoren den Fuß vom Pedal nehmen und ihre Gewinne versilbern. Einzig die Parlamentswahl in Großbritannien ko¨nnte noch fu¨r U¨berraschungen sorgen. Dass ihr Ergebnis die Ma¨rkte aus dem Gleichgewicht bringt, ist jedoch nicht zu erwarten. 2019 du¨rfte ein gutes, wenn nicht sogar ein Spitzenjahr werden. Nachdem viele von uns Ende 2018 du¨stere Szenarien befu¨rchteten, darf man hierfu¨r durchaus dankbar sein.

powered by
€uro FundResearch

Chance-Risiko-Profil

Für viele Anleger sieht die ideale Geldanlage so aus: sicher wie eine Anleihe und gleichzeitig renditestark wie eine Aktie. Zertifikate können diee Rolle übernehmen. Wie Sie das Chance-Risiko-Profil Ihres Wertpapierdepots mit Zertifikaten justieren, verrät Ihnen Anlageprofi Anouch Wilhelms von der Commerzbank am Mittwochabend.

Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt mit roten Vorzeichen -- K+S sieht Jahresziele in Gefahr -- Amazon bekommt CL-Rechte -- Deutsche Bank: Gegenwind bei Radikalumbau -- LEONI, JUST EAT, Sanofi, JOST im Fokus

Pfeiffer Vacuum-Aktie auf Talfahrt - Verkaufsempfehlung der DZ Bank. US-Investor KKR nimmt letzte Hürde bei Springer-Einstieg. Brandenburg hofft auf BASF-Batteriefabrik. EZB senkt Kapitalanforderung für Deutsche Bank leicht. Amazon: Druck Trumps schuld an verlorenem Pentagon-Milliardenauftrag. Apple Pay startet bei Sparkassen und weiteren Banken.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Allianz840400