finanzen.net
12.07.2019 11:18
Bewerten
(0)

Kames Capital: Endlich ein Zeichen für zaghaften Optimismus bei der Deutschen Bank

DRUCKEN
In den letzten Jahren gab es eine Reihe von Umstrukturierungen in der Deutschen Bank, doch die jüngste, die diese Woche angekündigt wurde, macht endlich Sinn.

Das sagt Bjorn Norrman, Investment Manager Fixed Income bei Kames Capital. „Für ein Finanzinstitut ohne einheitliches Geschäftsmodell oder eine disziplinierte Kapitalallokation ist es ein Schritt in die richtige Richtung, unrentable Investment Banking-Aktivitäten aufzugeben und die Bank in Richtung Corporate Banking zu verlagern.“

Mit welchen Problemen die Bank beim Durchbringen ihrer ehrgeizigen Ziele zu kämpfen hat, wie sie trotzdem ihre Position bewahren wird, jedoch Anleger sich eines erhöhten Investitionsrisikos bewusst sein sollten, das lesen Sie anbei in seinem gesamten Kommentar im PDF-Format.

Bjorn Norrman
Bjorn Norrman
Bjorn Norrman, Investment Manager Fixed Income bei Kames Capital

Bjorn Norrman, Investment Manager Fixed Income bei Kames Capital

powered by
€uro FundResearch

Anzeige

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX mit Abschlägen -- SAP enttäuscht mit ausbleibender Margensteigerung -- Netflix schockt mit Zahl der Neukunden -- Beyond Meat, Wirecard, HOCHTIEF, 1&1 im Fokus

Bayer-Chef sieht nach Elliott-Kritik kein Grund zum Umdenken. QUALCOMM-Aktie tiefer: EU-Kommission verhängt dreistellige Millionen-Strafe. Heidelberger Druck meldet Gewinnwarnung. eBay kann Erwartungen schlagen. IBM-Umsatz fällt deutlich. EZB prüft wohl neuen Ansatz für Inflationsziel.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Netflix Inc.552484
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
GAZPROM903276
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914