finanzen.net
10.09.2019 06:37
Bewerten
(9)

Mit diesem Studium wird man CEO bei einem Dow Jones-Unternehmen

Angehende Führungskräfte: Mit diesem Studium wird man CEO bei einem Dow Jones-Unternehmen | Nachricht | finanzen.net
Angehende Führungskräfte
Wer einen Chefposten bei einem Wall Street-Riesen ergattern will, kommt um ein Studium nicht herum. Doch nicht jeder Studiengang führt schließlich in die Chefetage. Mit diesen Universitäts-Abschlüssen haben es die Chefs der Dow Jones-Konzerne bis ganz an die Spitze geschafft.
Brauchen Chefs eines Tech-Konzerns auch einen Abschluss in einem der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)? Müssen Bank-Chefs Wirtschaftswissenschaften studiert haben? Wir haben uns angeschaut, welche Studiengänge die Chefs von Dow-Jones-Unternehmen tatsächlich bis an die Spitze gebracht haben.


Platz 15: Das Ranking

Wer CEO werden will, braucht in der Regel eine wissenschaftliche Ausbildung. In den Chefetagen des US-Leitindex Dow Jones wird dies besonders deutlich. Doch mit welchem Studium haben es die Top-Manager bis an die Spitze geschafft? Das folgende Ranking zeigt, welche Studiengänge für die Dow-Jones-Chefs am zielführendsten waren. Stand ist der 29.11.2016.

Quelle: finanzen.net, Bild: istockphoto_stokkete
Bildquellen: DON EMMERT/Getty Images, Justin Sullivan/Getty Images

Heute im Fokus

DAX geht leicht schwächer ins Wochenende -- ams erwägt offenbar neue Offerte für OSRAM -- Führungswechsel bei Ceconomy -- Coca-Cola, Munich Re, Lufthansa, Renault im Fokus

Russland könnte Uniper/Fortum anscheinend noch 2019 prüfen. Wirecard startet Aktienrückkaufprogramm. Ufo sagt Warnstreik bei Lufthansa kurzfristig ab - Lufthansa erhöht Gehälter freiwillig. EU-Rat ernennt Christine Lagarde zur EZB-Präsidentin. Anheuser-Busch beschuldigt Konkurrenten des Rezeptur-Diebstahls.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Top-Rankings

KW 42: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 42: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Die Performance der MDAX-Werte in KW 41 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
PowerCell Sweden ABA14TK6
GAZPROM903276