23.10.2015 14:43

Dieser spanische Milliardär überholte Bill Gates - und ist jetzt der reichste Mann der Welt

Business Insider: Dieser spanische Milliardär überholte Bill Gates - und ist jetzt der reichste Mann der Welt | Nachricht | finanzen.net
Business Insider
Folgen
Allein in den letzten 24 Stunden stieg sein Vermögen um vier Milliarden Dollar. Zumindest theoretisch.
Werbung

Bill Gates stand lange an der Spitze der Superreichen dieser Welt. Im Forbes Jahresranking für 2015 steht er da auch immer noch. Im Forbes Echtzeit-Ranking allerdings zog der Inditex-Chef und Zara-Gründer Amancio Ortega jetzt an ihm vorbei auf Platz eins - weil er in den letzten 24 Stunden vier Milliarden US-Dollar verdiente (Stand: 23. Oktober 2015, 14:30 Uhr).

Ortega ist zwar nicht ganz so bekannt wie Bill Gates, Warren Buffett und Co, aber auch er treibt sich schon eine ganze Weile in den oberen Rängen der Forbes-Liste herum. Nur aus den Medien hält er sich weitgehend heraus.

Dabei ist seine Geschichte durchaus erzählenswert. Geboren wurde Ortega 1936 mitten im spanischen Bürgerkrieg. Seine Familie war so arm, dass sie sich oft nicht einmal genug Essen leisten konnte. Ortega musste daher auch früh die Schule verlassen, um zunächst als Botenjunge zu arbeiten. Er arbeitete sich aber allmählich nach oben.

Als er 40 Jahre alt war, gründete er das Modehaus Zara, und von da an war Ortega nicht mehr aufzuhalten. Seine Ladenkette eroberte in kürzester Zeit zuerst Spanien, dann Portugal und Frankreich und schließlich auch London. Inzwischen gibt es sie überall auf der Welt.

Die Firma Inditex, in der Ortega 1985 all seine Unternehmen zusammenfasste, steigt momentan an der Börse unaufhaltsam. Das brachte Ortega persönlich laut Forbes allein in den letzten 24 Stunden rund vier Milliarden Dollar ein und steigerte so sein Vermögen auf über 80 Milliarden Dollar (Stand: 23. Oktober 2015, 14:30 Uhr).

Tageschart Inditex

Aber auch wenn Ortega all sein Geld mit Textilgeschäften verdiente, hat er zumindest den jüngsten Kursanstieg vor allem Mario Draghi und der Europäischen Zentralbank zu verdanken. Denn EZB-Chef Draghi stellte gestern eine weitere geldpolitische Lockerung in Aussicht und befeuerte damit die Kurse zahlreicher europäischen Aktien. Aber wohl kaum einer hat seit gestern so sehr davon profitierte wie der jetzt reichste Mann der Welt.

Sie wollen mehr von Business Insider lesen? Dann folgen Sie uns auf Facebook:




Bildquellen: Europa Press / Getty Images

Nachrichten zu Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.03.2021Inditex HoldKepler Cheuvreux
12.03.2021Inditex NeutralUBS AG
12.03.2021Inditex OutperformBernstein Research
12.03.2021Inditex HoldJefferies & Company Inc.
11.03.2021Inditex UnderperformCredit Suisse Group
12.03.2021Inditex OutperformBernstein Research
11.03.2021Inditex buyKepler Cheuvreux
10.03.2021Inditex buyJefferies & Company Inc.
10.03.2021Inditex OutperformBernstein Research
05.03.2021Inditex overweightJP Morgan Chase & Co.
16.03.2021Inditex HoldKepler Cheuvreux
12.03.2021Inditex NeutralUBS AG
12.03.2021Inditex HoldJefferies & Company Inc.
11.03.2021Inditex NeutralUBS AG
11.03.2021Inditex Equal weightBarclays Capital
11.03.2021Inditex UnderperformCredit Suisse Group
01.03.2021Inditex UnderperformCredit Suisse Group
15.12.2020Inditex UnderperformCredit Suisse Group
07.12.2020Inditex UnderperformCredit Suisse Group
14.09.2020Inditex UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen höher -- DAX beendet Handel deutlich stärker -- Nikola weiter mit roten Zahlen -- Siemens erhöht Prognose -- BMW, adidas, Siltronic, Beyond Meat, Peloton, GoPro im Fokus

USA: Kreditvergabe an Verbraucher steigt stärker als erwartet. US-Präsident Biden: Erholung der US-Wirtschaft ist kein Sprintn Airbus liefert im April wieder weniger Flugzeuge aus. EMA untersucht Fälle von Nervenerkrankung nach AstraZeneca-Impfung. Landkreis genehmigt Lagerhalle auf Tesla-Gelände. Frankreich blockiert wohl EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff - US-Zulassung beantragt.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln