16.05.2018 19:03
Bewerten
(0)

Merkel will Autohersteller nicht mit Konsequenzen aus Diesel-Skandal schwächen

DRUCKEN
Nicht nur Umweltschützer fordern, dass die Politik die Autokonzerne verdonnert, Motoren alter Diesel sauberer zu machen. Die Kanzlerin macht klar, dass sie die Daumenschrauben nicht zu sehr anziehen will.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Heise"
Quelle: Heise

Nachrichten zu Diesel Benzin

  • Relevant
  • Alle
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.194,836,70
0,56%
Kupferpreis6.123,253,65
0,06%
Ölpreis (WTI)67,710,30
0,45%
Silberpreis15,060,06
0,39%
Super Benzin1,460,00
0,00%
Weizenpreis206,502,00
0,98%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,19
+0,2
5g Goldbarren184,88
+0,2
10g Goldbarren358,37
+0,2
1 Uz Goldbarren1.078,80
+0,2
Krügerrand1.091,06
+0,2
Maple Leaf1.091,06
+0,2
American Eagle1.102,12
+0,2
zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX fester -- Tesla-Chef Musk: Silver Lake und Goldman Sachs beraten bei Börsen-Rückzug -- Nordex-Umsatz bricht noch heftiger ein -- EVOTEC im Fokus

Gesunkene Strompreise aus Vergangenheit schrumpfen RWE-Gewinn. Bilfinger schreibt wieder schwarze Zahlen. Aareal Bank kommt solide durchs Quartal und bekräftigt Ziele. Kosten für Kanada-Werk brocken K+S Verlust ein - Umsatz aber deutlich gestiegen. Ceconomy leidet weiter unter Metro-Beteiligung: Umsatz stagniert trotz WM.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Deutsche Bank AG514000
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
EVOTEC AG566480
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
Amazon906866
GoProA1XE7G
Daimler AG710000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Wirecard AG747206