finanzen.net
09.01.2019 08:06
Bewerten
(0)

Rohstoffe: Ölpreis steigt über 60 Dollar - Saudi-Arabien lässt Öl-Reserven schätzen

DRUCKEN
Dass die Ölpreise steigen – trotz der anwachsenden Lagergestände in den USA – zeigt: Der Ölmarkt befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Auch Saudi-Arabien reagiert.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Handelsblatt Finanzen"
Quelle: Handelsblatt

Nachrichten zu Ölpreis

  • Relevant
    2
  • Alle
    5
  • ?
Hoffnungen für 2019
Chance für Öl, Gold und Co.: Darum sieht Goldman Sachs großes Potenzial im Rohstoffmarkt
2018 war kein gutes Jahr für Rohstoffe. Politische Unsicherheiten und die Geldpolitik der US-Notenbank sorgten für turbulente Entwicklungen am Markt. Doch dies dürfte sich 2019 ändern, sind sich Banker von Goldman Sachs sicher.
09:15 Uhr
16.01.19

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Trading-Tipps von Profis

Die besten Trader haben 2018 kräftige Gewinne gemacht - trotz des schwierigen Börsenjahres. Wie es möglich ist, auch in einem miesen Börsenjahr ein Performance-Plus von 10 Prozent und mehr zu erreichen? Das können Sie am Dienstag ab 18 Uhr lernen.
Jetzt Platz sichern!

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.280,33-0,90
-0,07%
Kupferpreis6.022,0089,25
1,50%
Ölpreis (WTI)53,66-0,10
-0,19%
Silberpreis15,270,15
0,98%
Super Benzin1,320,00
0,15%
Weizenpreis204,00-0,25
-0,12%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen freundlich -- Daimler soll Dieselkäufern Schadensersatz zahlen -- Scout24 lehnt Übernahmeofferte als "unangemessen" ab -- VW im Fokus

Henkel: Gewinn 2019 unter Vorjahr erwartet. Wienerberger schraubt Dividende nach oben. Daimler und BMW intensivieren anscheinend Kooperation. Renault-Chef Ghosn bietet Zugeständnisse für Freilassung an. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit drei Jahrzehnten. Premierministerin May präsentiert Vorstellungen zum Brexit.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wie viele Zinserhöhungen der US-Notenbank erwarten Sie 2019?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Amazon906866
Wirecard AG747206
BASFBASF11
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
E.ON SEENAG99