08.01.2022 23:10

KW 1: Goldpreis, Ölpreis & Co. - So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche

Tops & Flops: KW 1: Goldpreis, Ölpreis & Co. - So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche | Nachricht | finanzen.net
Tops & Flops
Folgen
Am Rohstoffmarkt bewegten sich einige Werte in der vergangenen Handelswoche stark. Das sind die Gewinner und Verlierer.
Werbung

Platz 33: Das Ranking

Das folgende Ranking stellt die Performance der Rohstoffe im Zeitraum gegenüber. Untersuchungszeitraum liegt zwischen dem 02.01.2022 und dem 07.01.2022. Stand ist der 07.01.2022.

Quelle: Africa Studio / Shutterstock.com
Bildquellen: Brian A Jackson / Shutterstock.com, Anton Watman / Shutterstock.com

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
  • Alle
  • ?
Goldpreis und Ölpreis
Goldpreis: Optimismus der Terminmarktprofis ungebrochen
Der am Freitagabend veröffentlichte Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC wies zum achten Mal in Folge einen wachsenden Optimismus unter den spekulativen Marktakteuren aus.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für einen Rohstoff erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten, die sich im Speziellen mit diesem Rohstoff befassen

Alle: Alle Nachrichten, die diesen Rohstoff betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Rohstoffe betreffen

mehr News
Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.926,70-1,50
-0,08%
Kupferpreis9.345,3557,20
0,62%
Ölpreis (WTI)79,22-0,19
-0,24%
Silberpreis23,730,14
0,59%
Super Benzin1,790,00
0,06%
Weizenpreis287,752,00
0,70%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen letztlich uneins -- Commerzbank erzielt 2022 Milliardengewinn -- VW-Chef will keinen Preiskampf mit Tesla -- Deutsches BIP, Philips, Stabilus, PNE, Ryanair im Fokus

Shell will Executive Committee verkleinern. Rio Tinto entschuldigt sich für Vorfall mit radioaktiver Kapsel. ADNOC will Gasgeschäft wohl noch im ersten Quartal an die Börse bringen - Milliardenbewertung angepeilt. Renault reduziert Beteiligung an Nissan. RTL erleidet Rückschlag bei Fusionsplänen. Unilever bekommt zum 1. Juli einen neuen Chef.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Haben Sie vor, Ihre Investitionsquote am Kapitalmarkt in diesem Jahr zu erhöhen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln